Vinyl immer portofrei bei jpc.de

„A Journey Through The Twelve Hours Of The Night”: Die Reise durch die Nacht von Void Obelisk startet heute schon um 18 Uhr. Pretty In Noise streamt exklusiv das neue Album der Mannheimer Band. Offizielles Release der CD ist am 10. Juni auf Meta Matter Records.


Das Debüt-Album „A Journey Through The Twelve Hours Of The Night” stellt die zwölfstündige Reise eines Verstorbenen durch die Nacht vor, wie in ägyptischen Hieroglyphen beschrieben wird. Und dieses Gefühl vom Unentrinnbaren und Endgültigen vermittelt der Sound von Void Obelisk, die schweres Doom-Metal mit Noise, Drone und Sludge vereinen. Die vier Musiker, Flix (Gesang, Elektronik, Beats), Chris (Schlagzeug, Orgel, Elektronik, Beats), Daniel (Bass, Elektronik, Beats), Nik (Gitarre, Fußbass), kommen aus verschiedenen Musik-Richtungen und das prägt die facettenreiche Zusammensetzung ihres Sounds. So tummeln sich zwischen gewalttätigen Gitarrenriffs, leidenschaftlich brodelndem Gesang, subtonalem Bassgrollen und reduzierten Rhythmen fiese, analoge Störgeräusche, fließende Ambient-Passagen, elektronische Beats, tiefschwarzer Industrial und fuzzgeladener Psychedelic Rock.

Dabei greifen sie zur 18-Zoll-Bassbox genauso wie zu einem Baby-Schlafwunder mit beunruhigenden Klängen. Alles ist möglich und erlaubt, um einen organischen, düsteren Sound zu kreieren, der die Atmosphäre der Wanderung eines Toten in Klang umwandelt. Einen Sound, der durch die Unterwelt führt.

Release-Show ist am 18. Juni in Heidelberg auf ihrem eigenen Festival The End of Music”. 


01: Void Obelisk – The Fall
[sc_embed_player_template1 fileurl=“https://www.prettyinnoise.de/wp-content/uploads/2016/06/01-The-Fall.mp3″]

 

02: Void Obelisk – Real of Sokar
[sc_embed_player_template1 fileurl=“https://www.prettyinnoise.de/wp-content/uploads/2016/06/02-Realm-Of-Sokar.mp3″]

 

03: Void Obelisk – Slaughters of Apep
[sc_embed_player_template1 fileurl=“https://www.prettyinnoise.de/wp-content/uploads/2016/06/03-Slaughters-of-Apep.mp3″]

 

04: Void Obelisk – The Rising God
[sc_embed_player_template1 fileurl=“https://www.prettyinnoise.de/wp-content/uploads/2016/06/04-The-Rising-God.mp3″]

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Barbara Cunietti
Lade mehr in Artikel
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Vinyl immer portofrei bei jpc.de
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare

Auch Interessant

Musikfestivals und der Duft von β-Caryophyllen

β-Caryophyllen erzeugt die Aromen von Pfeffer, Nelken und vielen anderen Gewürzen. Es ist …