Im Rahmen der Konzertreihe „Berlin Live“ wird Morrissey heute Abend (11.10.2017) um 19:00 im SchwuZ in Berlin auf der Bühne und parallel für alle, die nicht dabei sein können, hier im Stream zu sehen sein.


Der britische Ausnahmekünstler und frühere Sänger der legendären The Smiths veröffentlicht am 17. November sein 16. (!) Soloalbum „Low in High School“. Produziert wurde es von Joe Chiccarelli (u.a. U2, Beck, Rufus Wainright) und aufgenommen in den La Fabrique Studios in Frankreich und den Forum Studios in Italien.

Von Ende Oktober bis Anfang Dezember wird er auf großer US-Tour sein, wer an seinen oft kontroversen, manchmal skurilen aber meistens unterhaltsamen Gedanken teilhaben will, kann das bis zur (wahrscheinlichen) Ankündigung der Europatournee seit Neuestem auf Twitter tun:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auch Interessant

Kettcar spielen vier exklusive „Full Album Shows“ mit Special Guests

Die gerade erschienene fünfte Platte der Hamburger ist ihr bisher höchster Charteinstieg. …