Vinyl immer portofrei bei jpc.de
Käfer K waren am 3. Mai letzten Jahres nach den Aufnahmen zu „von scheiternden Mühen“ zu Besuch in den lala Studios in Leipzig um alte und neue Songs einzuspielen. Damit das ganze Werk auf CD veröffentlicht werden kann, hat sich „lala“ etwas schönes ausgedacht. Crowdfunding dürfte der ein oder andere schon mal gehört haben. Wenn bis zum 30. September 50 Bestellungen eingehen, steht der CD Version im Digipack nichts mehr im Wege. Mit gerade einmal 10 Euro bist Du dabei. Sollte dieses Ziel mit den 50 Bestellungen nicht erreicht werden, bekommt ihr umgehend euer Geld zurück.



Bis zum Release, dessen genaues Datum zum nächsten Song bekannt gegeben wird, gibt es in jeder Woche einen Song daraus zu hören. „Dreiundreißig Minuten“ macht den Anfang.

Schreibfehler gefunden? Sag uns bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Marc Michael Mays
  • Gurken

    Na, Ohrwurm gefällig? 🥒

    Gur-ken, Was-ser, Brannt-wein-es-sig, Zuc-ker, Zwie-beln, Speeeeei-se-salz. 🥒 …
  • Trump

    Trump will mehr Lob für Kim-Deal

    Und die letzte The Breeders-Platte * ist echt gut.  😆 Wusste nicht, dass er das letzte Bre…
  • Vinyl-Trend

    Die Sache mit dem Vinyl-Trend

    Obwohl die meisten Jugendlichen ihre Hits nur noch über Streams hören, ist der Vinyl-Verka…
Lade mehr in Allgemein
Bitte Anmelden um zu kommentieren

Kommentar verfassen

  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei

Auch Interessant

Viva the Underdogs: Parkway Drive kündigen Europatour mit hochkarätigen Support-Acts an

Viva the Underdogs. Na wenn das nicht ein vielversprechender Name für eine Tour ist. View …