Kokomo: Songpremiere von „Monochrome Noise Love“!

Kokomo, die beste Post-Rock Band aus dem Ruhrgebiet ist zurück!


Kokomo haben ihr neustes und viertes Album „Monochrome Noise Love“ in ihrem selbst gebauten Studio aufgenommen und das erstmalig als fünfköpfige Band. Die dritte Gitarre, die Live schon länger dabei ist, bringt ordentlich mehr Druck mit sich. „Monochrome Noise Love“ zeigt nicht nur musikalische Fortschritte, auch das Artwork weiß zu bestechen.

Kokomo

Wer gerne Bands wie Caspian, Godspeed You! Black Emperor, Mono oder Omega Massif hört, kommt ihr definitiv auf seine Kosten.

Viel Spaß mit der Premiere des Titelsongs!

Monochrome Noise Love
1. Pills And Pillows
2. Kill The Captain
3. Monochrome Noise Love
4. Licht/Staub
5. Juengling Mit Apfel
6. Beware Of Pity
7. I Am Bill Murray
8. I Am Not Dead
9. Me vs. Myself
10. Deathmaster Danger Dance

Kokomo

Monochrome Noise Love erscheint am 12.02.2016 via I.Corrupt.Records (Pre-Order ab 15.01.2016), Dunk!Records und AloudMusic. Ihr bekommt den Hals nicht voll? Gut so, denn das zweite und lange ausverkaufte Album von Kokomo, „If Wolves“ bekommt endlich eine Neuauflage. Ursprünglich in 2011 veröffentlicht, erscheint „If Wolves“ nun ebenfalls am 12.02.2016 auf farbigem Vinyl im schönen Klappcover, limitiert auf nur 300 Stück.



Schreib einen Kommentar

Bitte gib deinen Namen ein

Du musst deinen Namen eingeben

Bitte gib eine gültige Email-Adresse ein

Du musst eine Email-Adresse eingeben

Bitte gib deine Nachricht ein

Pretty in Noise © 2017 All Rights Reserved

by: Florian Dietmar Gropp & Marc Michael Mays

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen