Heute möchten wir euch Malta aus NRW vorstellen. Bei Malta denkt man direkt an Urlaub, Sonne, Strand und Erholung auf dem kleinen südeuropäischen Inselstaat im Mittelmeer. Erholsam ist auch der Sound der vier Musiker von Malta.


In langen Nächten schauen Menschen und Tiere zusammen auf das Wasser, das sie umgibt und die Sterne, die über ihnen funkeln. Eine Insel liegt ruhig im dunklen Ozean. Die elektronischen Popsongs des Quartetts strahlen hier durch die Nacht wie der Mond am Himmel. Über den Strand hallt eine Stimme. Sie erzählt von rätselhaften Traumwelten und Spaziergängen auf dem Mond, von Konzerten in kleinen Clubs und auf großen Festivals.

prettyinnoise.de präsentiert:
19.04. Dortmund – Tyde Studios
20.04. Hamburg – Helter Skelter
21.04. Düsseldorf – Butze
22.04. Hannover – Leibniz Theater
24.04. Köln – Zum Scheuen Reh

  • Claire

    Claire – Neues Video & Tour

    Mit dem ersten Album „The Great Escape“ gleich auf Platz 38 der deutschen Albumcharts, Sup…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auch Interessant

Songpremiere: Sludge/Doom Band YLVA aus Melbourne stellt neuen Song aus Debüt-Album vor

Wow, was für eine Dampfwalze! Voller Euphorie – und zudem vom Druck, der uns hier in…