"Autor Fabian Wachholz" tag

Das war 2014 – Rückblick der Autoren: Fabian Wachholz (Teil 2)

Top 10 Konzerte des Jahres: Platz 1: Cold World, KavKa, Antwerpen, Belgien Anderes Jahr, gleiche Location, bestes Konzert des Jahres. Letztes Jahr waren es The Rival Mob, dieses Jahr Cold World, welche auch…

Das war 2014 – Rückblick der Autoren: Fabian Wachholz (Teil 1)

Top 10 Releases des Jahres: Platz 1: Code Orange – I Am King Meine Erwartungen waren hoch, sehr hoch. Aber damit hatte ich nicht gerechnet. Mit Abstand das beste Album des Jahres. Auf…

BERICHT: Mono & Helen Money – 14.12.2014 Gebäude 9 Köln

Etwas mehr als zwei Jahre ist es her, als Mono das letzte Mal das Gebäude 9 in Köln mit ihrer Anwesenheit beehrten. Das damalige Konzert ist mir nicht in guter Erinnerung geblieben. Es…

BERICHT: Mastodon – 13.12.2014 FZW Dortmund

In Dortmund gibt es gefühlt nur eine einzige Location. Wann immer es einen in die Stadt der Gelb-Schwarzen zieht, führt einen der Weg am U-Turm vorbei zum FZW, welches ein wirklich abwechslungsreiches Booking…

BERICHT: Gone to Waste, 22.11.2014, AK47 Düsseldorf

Samstagabend in Düsseldorf. Während es den Großteil der anderen Reisenden im Regionalexpress wohl in die völlig überfüllte Altstadt zieht begebe ich mich ins beschauliche AK47, um mir für eine schmale Mark ein kleines…

BERICHT: Opeth, 25.10.2014, Köln Live Music Hall

Erinnert sich noch jemand an das Familien-Duell mit Werner Schulze-Erdel, eine Sendung aus besseren RTL-Zeiten? Die Topantwort auf die Frage: „Nennen Sie etwas, was man an einem Samstagabend niemals tun sollte!?“, wäre auf…

BERICHT: Mogwai auf dem New Fall Festival / 10.11.2014, Tonhalle Düsseldorf

So viel vorweg: Das New Fall Festival in Düsseldorf ist sicher kein klassisches Festival. Auch wenn die Bezeichnung ‚Festival‘ das vermuten lässt, handelt es sich hier eher um eine Konzertreihe, eine Vielzahl von…

BERICHT: Kadavar & Picturebooks / 08.10.2014, FZW Dortmund

Mit der Bahn zu Konzerten fahren ist immer wieder ein Abenteuer. Da macht der heutige Abend keine Ausnahme und so dauert die Fahrt von Mülheim nach Dortmund statt einer knappen halben mehr als…

Code Orange – I Am King

Nach elf Songs ist leider schon Schluss mit diesem kompromisslosen Meisterwerk mit einem, wie sollte es anders sein, langsamen Breakdown, der die Herzen aller Hardcore und Sludge Fans ein letztes Mal höher schlagen…

Cold World – How the Gods Chill

Jeder, der einmal ein cooles Hardcore Album fernab von La Dispute und Konsorten hören möchte, kann hier ganz beherzt ein Ohr riskieren. Welches ist die erste Band, an die der allgemeine Musikhörer denkt,…

Pretty in Noise © 2017 All Rights Reserved

by: Florian Dietmar Gropp & Marc Michael Mays