"Autor Volker Dickerhoff" tag
Talk Talk

Talk Talk – Laughing Stock [KLASSIKER-Review]

Dies ist die Geschichte eines der rätselhaftesten und einflussreichsten Alben der modernen Musikgeschichte! Laughing Stock ist der Beginn einer neuen Ära und das Ende einer grossartigen Band namens Talk Talk! 1991 – Der…

DŸSE – Das Nation

Sie sind wieder da! Das Rabaukenduo aus Berlin/Dresden verbindet seinen Noiserock mit sehr eigenwilligen Fußnoten und macht vor keinem noch so abstrusen Einfluss halt. Einzig der Dadaismus in Text und Ton könnte manchen…

The Notwist – Close to the Glass

Die Bandbreite ist enorm groß und zu keiner Zeit Selbstzweck. The Notwist bleiben spannend, unberechenbar und relevant. Da lohnt sich das Warten, wenn solche Alben dabei herauskommen. Weilheim / Oberbayern 1989: Die Brüder…

La Dispute – Rooms of the House

Viele haben etwas anderes erwartet. La Dispute wären aber nicht diese außergewöhnliche Band, wenn sie Erwartungen erfüllten. Grand Rapids, Michigan erleuchtete 2011 ganz groß auf der Musiklandkarte. Eine bis dahin relativ unbekannte Band…

Scraps of Tape – Sjätte Vansinnet

Nach der Gründung 2001 veröffentlichte das Quintett aus Malmö einige Alben, die abseits der gängigen Sound- und Songwriting-Ebenen stattfanden. Unbemerkt spielten sie unzählige Konzerte und brachten 2009 ihr grandioses Werk The Grand Letdown…

Raketkanon – RKTKN#1

Hier kommt die Medusa des Noiserock! Pandoras Büchse öffnet sich und speit Metal und Posthardcore in den Äther, um vom Sludge verschlungen zu werden. Diese Belgier sind nicht zu greifen und veröffentlichten schon…

Das war 2013 – Rückblick der Autoren: Volker Dickerhoff

1. THE NATIONAL – Trouble will find me Ein Album, das auch noch Monate später ungeahnte Momente bereit hält. Ganz groß!   2. ELVIS COSTELLO & THE ROOTS – Wise up Ghost Eine geniale Fusion! Minimalistisch,…

Caleya – Konvolut

Im neuen Werk „Konvolut“ verwachsen alle Songs zu einem mächtigen Massiv, in dem Risse die fragilen Lebenswelten bloßlegen, die uns zu dem machen was wir sind, Menschen! “Das was hier fehlt ist mehr…

Interview: Tobias Lietz von Caleya

Anlässlich der Veröffentlichung des kommenden Albums „Konvolut“ der Posthardcore Band Caleya aus Hamburg, führten wir ein Interview mit Sänger Tobias Lietz über Verwachsungen, Lebenswelten und die Unsterblichkeit der Musik. PiN: In Kürze erscheint via Zeitstrafe euer…

Elvis Costello & The Roots – Wise Up Ghost

2009 lernten sich Ahmir „Questlove“ Thompson und Elvis Costello bei der Jimmy Fallon Latenight Show kennen, bei denen Questlove’s Band The Roots als Backing Band fungieren. Costello bekannt für seinen Mut zum musikalischen Experiment erkannte…

Pretty in Noise © 2017 All Rights Reserved

by: Florian Dietmar Gropp & Marc Michael Mays

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen