Das Berliner Power Trio Grimény hat ein neues Video am Start, das ab sofort auf unserem neuen YouTube-Kanal angeschaut und vor allem angehört werden kann.


Der Song „Raubbau“, aus dem Ende des letzten Jahres als Tape, 2-LP und Download auf Already Dead bzw. Distilled & Bottled Records erschienenen Album „Die Große Enttäuschung“, wird hier als exklusive Liveaufnahme in der Groovestation Dresden gezeigt. Avantgarde-Post-Rock voller Space- und Math-Elemente, mit Jamsession- und Soundtrackcharakter wird von Grimény auch in Kürze in folgenden Städten dargeboten:

17.05. Tsunami Club, Köln
18.05. Waggon, Offenbach
19.05. Frau Korte, Erfurt
20.05. Alte Kupferschmiede, Gießen

Wer sich also gerne mal von verrückten Sounds berieseln lässt, sollte dort unbedingt vorbei schauen!


Lade mehr von Marc Michael Mays

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auch Interessant

Video: Sigur Rós live @ Norður og Niður, Island

Bereits gestern spielten die Isländer auf ihrem eigenen Festival Norður og Niður einen fas…