In den 90er Jahren waren nicht nur Boy Bands, Tamagotchi und Gangster Rap angesagt, sondern auch sehr guter Indie (-Rock).


Wir haben mit Hilfe der „The 90s SCREAMO/HC/EMO/INDIE-Rock Friends“ 90 Alben nominieren lassen und wollen von euch wissen, welche die Besten sind. Dazu könnt ihr unten insgesamt 9 Alben auswählen, die ihr am schönsten, aufregendsten, wichtigsten oder genialsten findet. Wir sind gespannt wie ihr wählt.


The 90s weren’t all about Boy Bands, Tamagotchis and Gangster Rap. There was a huge amount of Indie (-Rock), too. With the help of „The 90s SCREAMO/HC/EMO/INDIE-Rock Friends“ we nominated 90 Albums, and now we want to know from you which are the best. You can vote for nine albums, that you find the most beautiful, exciting, important or genius.

Erstellen Sie Ihre eigene Umfrage zu Nutzerfeedback.

  • Talk Talk

    Talk Talk – Laughing Stock [KLASSIKER-Review]

    Dies ist die Geschichte eines der rätselhaftesten und einflussreichsten Alben der modernen…
  • Campingsex

    Campingsex – 1914! [KLASSIKER-Review]

    Das einzige Album der 1982 gegründeten Noise Band CAMPINGSEX findet in letzter Zeit immer …

2 Kommentare

  1. Dirk Vier

    20. März 2017 um 19:27

    Leider wie so oft fehlt das beste Indie Album der neunziger Blind Melon – Blind Melon.

    Ergänzen

  2. Mayo Velvo

    21. März 2017 um 18:52

    … kein Suede, Pulp oder Blur Album dabei? So, so ….

    Ergänzen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auch Interessant

Songpremiere: Sludge/Doom Band YLVA aus Melbourne stellt neuen Song aus Debüt-Album vor

Wow, was für eine Dampfwalze! Voller Euphorie – und zudem vom Druck, der uns hier in…