Cargo-Vinylaktion

Post-Metal trifft Post-Rock, Deutschland trifft Belgien, Wolves & Vibrancy Records trifft Time As A Color, Watered trifft Terraformer.


Schon vor zwei Jahren haben die befreundeten Bands Watered und Terraformer beschlossen gemeinsame Sache zu machen. Es hat nicht lange gedauert bis sich die zwei Labels Wolves & Vibrancy Records und Time As A Color gefunden haben um eine Split LP zu realisieren. – Pre-order: hier oder hier

Für das wundervolle Artwork ist übrigens Sahba Yagedar von Prints of Persia verantwortlich.

Watered und Terraformer
Tracklist Watered:
1. The Quincuncial Lozenge – 11:35 2. The Garden of Cyrus – 10:57
1. The Sierpinski Triangle – 08:22 2. Antennapedia – 06:24
3. Σουσάννα – 05:10

Terraformer Side:
1. The Sierpinski Triangle – 08:22
2. Antennapedia – 06:24
3. Σουσάννα – 05:10Recorded: 2016


Watered/Terraformer live:
01. 04. Strasbourg (F), tba
02. 04. Hannover, Glocksee
03. 04. Berlin, Schokoladen
04. 04. Leipzig (tbc)
05. 04. Münster, Baracke
06. 04. Hengelo (NL), Innocent
07. 04. Karlsruhe, P8
08. 04. Liege (B), tba
09 .04. Wiesbaden, Sabot

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem du den Fehler markierst und Strg+Enter drückst.

Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Marc Michael Mays
Lade mehr in Events

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auch Interessant

Lifesick stellen neuen Song „Swept In Black“ vor

Am 21.12.2018 wird es heuer schon etwas früher dunkel. Der Grund hört auf den Namen „Swept…