Vinyl immer portofrei bei jpc.de

Dieser Sommer wird laut! Und das haben wir dem dritten Album der New Yorker von A Place To Bury Strangers zu verdanken. Ihr neues Album „Worship“, was am 15.06. veröffentlicht wird, ist explosiv, dunkel und geht direkt unter die Haut. Gitarren, Gitarren und nochmals Gitarren bekommt man zu hören und das in allen erdenklichen Arten. Auf dem neuen Album verflechten sie Krautrock, Dream-Pop und 80er Goth, ohne dabei aus den Augen zu verlieren was die Band wirklich ausmacht. „Worship“ ist 100% APTBS! „Das Album wurde von uns geschrieben, aufgenommen, gemixt und gemastert. Es ist unsere Vorstellung davon, wie unsere Musik klingen soll im Jahr 2012, keine Interpretation eines anderen“, sagt Dion Lunadon über die neue Platte.

Mit „You Are The One“ geben A Place To Bury Strangers einen ersten Eindruck in ihr neuestes Werk und präsentieren darin auch gleich die ganze Bandbreite ihres Könnens.

Schreibfehler gefunden? Sag uns bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Marc Michael Mays
  • Gurken

    Na, Ohrwurm gefällig? 🥒

    Gur-ken, Was-ser, Brannt-wein-es-sig, Zuc-ker, Zwie-beln, Speeeeei-se-salz. 🥒 …
  • Trump

    Trump will mehr Lob für Kim-Deal

    Und die letzte The Breeders-Platte * ist echt gut.  😆 Wusste nicht, dass er das letzte Bre…
  • Vinyl-Trend

    Die Sache mit dem Vinyl-Trend

    Obwohl die meisten Jugendlichen ihre Hits nur noch über Streams hören, ist der Vinyl-Verka…
Lade mehr in Allgemein
Bitte Anmelden um zu kommentieren

Kommentar verfassen

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auch Interessant

Na, Ohrwurm gefällig? 🥒

Gur-ken, Was-ser, Brannt-wein-es-sig, Zuc-ker, Zwie-beln, Speeeeei-se-salz. 🥒 …