Es scheppert mal wieder in der Hauptstadt! Diesmal sind Camilo und Julian dafür verantwortlich, die unter dem Namen Chaos Commute am 23.11.2018 ihre zweite EP „Mirror“ vorlegen.

Das Duo bedient uns mit fettem, brutzeligen Schweinerock, der nicht selten an ein paar skandinavische Genrehelden erinnert. Maximale Verzerrung und verdroschene Drums bilden eine kaum zu durchdringende Mauer, der kräftige Gesang tut sein übriges. Die brandneue Single der EP hört auf den Namen „Get Out“ und wurde zum besseren Eindruck mit einem arschcoolen Video unterlegt.


https://youtu.be/7zr01DDmvRE

Aus der Pressemitteilung:
„Jede/r kennt diesen einen Menschen, der einem die Energie raubt und für Unbehagen sorgt, sobald er im Raum ist. Im Video zu “Get Out” werden diese von schlecht gelaunten Cowboys verkörpert. Sie versuchen den beiden Bandmitgliedern den Musikgenuss zu verderben. Sie wollen ihnen nicht an die Gurgel, aber an die Instrumente. Die Schurken scheuen keine Mühe, nerven und versuchen die tiefenentspannten, urlaubslaunigen Musiker aus der Ruhe zu bringen. Vergebens, kurz vor dem Showdown erstrahlt die Band in der Hitze eines Feuers und behauptet sich gegen die Schurken. “Get Out” ist ein Aufschrei gegen negative Energien und für die Selbstbestimmung und die erste Single der neuen Veröffentlichung des Duos.“

Chaos Commute Mirror EP
(c) Chaos Commute

Ihr wollt euch das Gespann angucken? Hier entlang:
11.10.18 – Kap Tormentoso, STUTTGART
12.10.18 – Katy’s Garage, DRESDEN
13.10.18 – Musikkneipe Alster, JENA
09.11.18 – Dirty+Dancing, OSNABRÜCK
10.11.18 – Gängeviertel, HAMBURG
23.11.18 – Cassiopeia, BERLIN
30.11.18 – Apohaus, ESSEN
01.12.18 – TBA
25.12.18 – Alhambra, LUCKENWALDE

Titelbild: (c) Eric Köckeritz

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem du den Fehler markierst und Strg+Enter drückst.

Lade mehr ähnliche Artikel
  • Kala Brisella

    Kala Brisella – Ghosts

    Irgendwo zwischen Wahnsinn und Unbehagen – Kala Brisellas zweiter Akt. Im vergangenen Jahr…
  • The Screwjetz

    The Screwjetz – Persona Non Grata

    Ihr wollt wissen, was Punk eigentlich heißt? – The Screwjetz verraten es euch! Punk. Die d…
  • Isolation Records

    Labels Im Porträt: Isolation Records

    Man kann es ja Drehen und Wenden wie man will, aus unserer Hauptstadt kommt derzeit die Mu…
Lade mehr von Steffen Eggert
Lade mehr in News

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Pascow mit neuem Video zu „Silberblick und Scherenhände“

Premieren gibt es immer wieder. Dieses Mal: Pascow mit Refrain, gesungen von Frau Wolf. Wa…