bandshirt24

Elliott Smith (1969 – 2003) war ein US-amerikanischer Musiker. Die meisten seiner Songs begleitete er mit der Gitarre, er spielte aber auch Klavier, Klarinette, Bass, Schlagzeug und Mundharmonika.


„Heaven Adores You“ ist ebenso viel Dokumentarfilm, als auch eine Erinnerung an den wundervollen und talentierten Elliott Smith, der viel zu früh gestorben ist. Die Hälfte seines Lebens litt Smith an seiner Alkoholsucht und Depressionen. Die Doku zeigt einen umfassenden Blick auf Elliott Smiths Leben und die Musik. – Bandcamp!

Seine Werke sind sowohl rau als auch fein poliert, und spiegeln sich in einer gleichgewichtigen Klangwelt wieder aus früheren und späteren Karriere-Kompositionen, instrumental und mit Gesang.Wir haben versucht sicherzustellen, dass wir seine Entwicklung als Künstler darstellen. – Produzent Kevin Moyer


Tracklist:
1 Untitled Guitar Finger Picking (Demo)
2 Untitled Melancholy Song (Demo)
3 Don’t Call Me Billy (Demo)
4 Christian Brothers
5 Hamburgers (Instrumental)
6 Plainclothes Man (Solo Version)
7 Unknown Song (Instrumental)
8 Say Yes (Live At Yo Yo A Go Go Festival/1997)
9 Unknown (Instrumental)
10 Coast To Coast (Early Version)
11 Waltz #1 (Demo)
12 Untitled Soft Song In F (Demo)
13 True Love
14 Miss Misery (Live On Late Night With Conan O’Brien/1998)
15 L.A.
16 Son Of Sam (Acoustic)
17 The Last Hour (Early Version)
18 Everything Means Nothing To Me
19 Happiness (Single Version)
20 I Love My Room



Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg+Enter drückst.

Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Marc Michael Mays
Lade mehr in News

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auch Interessant

Jungstötter beweist auch im Session-Video zum Song „Silence“ seine musikalische Ausnahme-Qualität

Das Solo-Debütalbum von Sizarr-Mastermind Fabian Altstötter „Love Is“ unter se…