Vinyl immer portofrei bei jpc.de

Alexisonfire haben sich offiziell wiedervereinigt. Das gab die Band während ihres Auftritts beim Riot Fest in Toronto bekannt.


2011 wurde die Trennung und eine Abschiedstour für 2012 angekündigt, im März diesen Jahres verkündete die Band aus Kanada dann ihre Live-Reunion für einige Festivals. „Wir versprechen euch nie wieder zu verlassen. Kein sentimentaler Scheiß mehr. Alexisonfire ist offiziell zurück“, sagte Gitarrist Wade MacNeil während des Auftritts in Toronto.

Ob und wann mit der Reunion auch ein neues Album erscheinen wird, ist noch nicht bekannt.

#UPDATE: Jetzt doch nicht? Alles ein Missverständnis?

„It was an unforgettable summer. All of us are extremely grateful to have such loyal and dedicated fans who were willing to stick with us. That being said, we feel the need to clarify something.

“Alexisonfire is officially back“ may well be true, but it seems some may be reading more into this than they should. The truth is, nothing has really changed. We all have our own careers and families which require our attention and as far as Alexisonfire is concerned, there are no immediate plans.

What “Alexisonfire is back” does mean is that the 5 of us are back in each other’s lives and are as good friends now as we’ve ever been. If we’re lucky, we’ll see you out there again. Thank you for sharing in the moment with us.

love, AOF“



Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Anton Stechonin
Lade mehr in News

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auch Interessant

Kettcar verabschieden sich vorerst mit Livealbum „… und das geht so“ und letzter Tour 2020

Kettcar kündigen Livealbum „… und das geht so“ sowie eine vorerst letzte…