Vinyl immer portofrei bei jpc.de

Die Stargeigerin und vierfache Grammy-Gewinnerin Anne-Sophie Mutter und der Komponist und fünffache Oscar- und 24-fache Grammy-Gewinner John Williams haben gemeinsam ein neues Album veröffentlicht.

Vö: 27.09.2019 Deutsche Grammophon LP kaufen
Folge uns auf Spotify

Across The Stars heißt das Schwergewicht und beinhaltet Filmmusik aus der Feder des Amerikaners neu arrangiert und zusammen mit dem Recording Arts Orchestra of Los Angeles eingespielt.

Man muss kein Fan von klassischer Musik sein, um von diesem Album begeistert zu sein. Ab der ersten Sekunde wird man in einen knallroten Kinosessel gedrückt, das Licht erlischt, die Musik beginnt. Zwölf Stücke befinden sich auf Across The Stars. Dazu gehören die Titelmusik aus Schindlers Liste, Musik aus Harry Potter und natürlich die Klänge aus Star Wars. Beeindruckend spielen sich die Musiker*innen durch die Kompositionen und über allem thront oder schwebt, wie wir uns das eben vorstellen wollen, am seidenen Faden die Violinistin Anne-Sophie Mutter, die, ganz nebenbei, auch ein großer Star Wars Fan ist. Unaufhörlich flackern einzelne Szenen vor dem inneren Auge auf. Across The Stars ist der perfekte Beweis dafür, das Filme mehr sind als nur Bilder und die Emotionen, wenn auch unbewusst, häufig über die Ohren Richtung Herz gelangen.

Schreibfehler gefunden? Sag uns bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

  • Anne-Sophie Mutter

    Gewinnspiel: Anne-Sophie Mutter und John Williams

    Am heutigen Freitag erscheint das neue Album Across The Stars der Geigerin Anne-Sophie Mut…
Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Paul Schall
Lade mehr in Alben
Bitte Anmelden um zu kommentieren

Kommentar verfassen

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auch Interessant

Anne Frank – Liebe Kitty: Ihr Romanentwurf in Briefen

Im Secession Verlag für Literatur Zürich ist in diesem Jahr das Buch Liebe Kitty: Ihr Roma…