Vinyl immer portofrei bei jpc.de

Am 06.06.2019 waren Felix Schönfuss und seine Mannen zu Gast in Göttingen.

Der Donnerstag vor dem mega Festivalwochenende (Pfingsten) mit Rock am Ring und Rock im Park. Mir war klar, wir sind bei der Generalprobe live dabei. Aus genau diesem Grund war meine Erwartung an diesem Abend nicht wirklich klein. Im Vorprogramm die spielfreudigen The Deadnotes aus Freiburg. Eine Pop-Punk-Band mit very britischem Einfluss, die mich in Zügen an meine geliebten The Stone Roses in jungen Jahren erinnert haben. Sehr dynamisch, spannend und durchaus zu empfehlen.

The Deadnotes | (c) Stephan Lindner @ hcpix.com

Dann fast 22.00 Uhr kamen David, Felix, Roman, Christian und Johannes auf die Bühne.

Die Musa war nicht voll besetzt, was ich aber auch als durchaus positiv empfand. Zum Start gab es Der Beginn und dasPublikum war sofort auf Betriebstemperatur, es folgten Punk, Wunderbar, Ja, Ja ich weiß, Alphatier, Teufel, Lauft um euer Leben, Immer noch, Alexa, Alle sprechen Deutsch. Das Finale bildeten ganz eindeutig für mich die Professoren und Wir werden alle sterben. An dieser Stelle war das Publikum bereits außer Rand und Band. Es war nach 23.00 Uhr an einem Donnerstag in Göttingen und die Zugaben standen noch aus.

Adam Angst | (c) Stephan Lindner @ hcpix.com

Jesus Christus, Splitter und Frieda geleiteten das Publikum auf den Heimweg. Ein fantastischer Abend mit 2 spielfreudigen Bands. Adam Angst sind eine absolute Liveband und machen mega viel Spaß. In der nächsten Zeit könnt ihr sie auf einigen Festivals sehen.

Adam Angst – Festivals 2019
14.06. Merkers, Rock Am Berg
15.06. Rottershausen, Ab geht die Lutzi!
29.06. Münster, Vainstream Rockfest
05.07. Cottbus, Laut gegen Nazis
12.07. Talge, Talge Open Air
20.07. Cuxhaven, Deichbrand Festival
27.07. Vechta, Afdreiht un Buten
28.07. Trebur, Trebur Open Air
10.08. Lingen, Lautfeuer Festival
11.08. Eschwege, Open Flair
31.08. Wolfshagen, Rock am Beckenrand

Und dann steht da noch der 3.Teil der Neintology Tour an, er führt Adam Angst durch die Clubs unseres Landes.

Adam Angst – Neintology Tour, Teil III
27.11. Nürnberg, Z-Bau
28.11. Karlsruhe, Substage
29.11. Jena, Kassablanca
30.11. Chemnitz, Atomino
01.12. Braunschweig, Westand
03.12. Rostock, Peter-Weiss-Haus
04.12. Kiel, Die Pumpe
05.12. Essen, Zeche Carl
06.12. Mainz, Kulturzentrum
07.12. Saarbrücken, JuZ Försterstraße
14.12. Köln, Live Music Hall

Der Vorverkauf für alle Termine startet am Freitag, dem 14.06.2019, um 12:00 Uhr. Hardtickets sind über den Shop von Grand Hotel van Cleef erhältlich, herkömmliche Tickets an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Titelbild: Adam Angst | (c) Stephan Lindner @ hcpix.com

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg+Enter drückst.

Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Stephan Lindner
Lade mehr in Events

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auch Interessant

BERICHT: Friends of Gas, Karies, Die Nerven, Der Ringer, Fehlfarben live @ WGT, Haus Leipzig, 08.06.2019

Das Wave-Gotik-Treffen, kurz WGT, besteht seit mittlerweile über 20 Jahren und ist heute s…