Vinyl immer portofrei bei jpc.de

Die niederländischen Vintage Blues-Rocker Birth Of Joy haben Ende Februar ihr Album „Get Well“ veröffentlicht und bieten damit ihren Fans alles, wofür sie seit ihrem ersten Album „Make Things Happen“ stehen: krachige Gitarren, sphärische Orgelriffs und das treibende Schlagzeug.


All das kombiniert das Trio in einen knackigen Retrosound und versetzen den Hörer damit direkt zurück in die wilden 60er und 70er der Rockmusik. Energiegeladene Grunge- und Stonerelemente verfeinern das Gesamtpaket. Nun gehen Birth Of Joy auf Tour, um ihr jüngstes Release live zu präsentieren. Und damit haben sie bereits viel Erfahrung: seit ihrer Gründung in 2005 haben die Holländer bereits über 450 Konzerte weltweit auf dem Buckel.

Wer die Band bereits live erleben durfte, kann bestätigen, dass es sich lohnt, denn Birth Of Joy lieben es, zu improvisieren, wild zu jammen und heizen dem Publikum ordentlich ein. Das sollten sich Fans von kraftvollen, drückenden Rockperformances im April nicht entgehen lassen!

Song „You Got Me Howling“:

Tourdaten:
05.04. Düdingen – Bad Bonn
08.04. Zürich – Bogen F
09.04. Stuttgart – Kellerclub
10.04. München – Milla
11.04. Nürnberg – Künstlerhaus im Kunstquartier
13.04.
Wien – Arena
16.04. Berlin – Privatclub
17.04. Hannover – Lux
18.04. Hamburg – Hafenklang
19.04. Köln – Blue Shell


Schreibfehler gefunden? Sag uns bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Jenny
Lade mehr in Konzerte
Bitte Anmelden um zu kommentieren

Kommentar verfassen

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auch Interessant

Plattenläden: Deine Kunden wissen nicht, dass Du lieferst? Jetzt kostenlos eintragen!

Du besitzt einen Plattenladen in Deutschland und lieferst Deinen Kunden Schallplatten nach…