Björk
Vinyl immer portofrei bei jpc.de

Die Ausnahmekünstlerin Björk hat heute ihr neues Album „Utopia“ angekündigt!


Der Nachfolger des 2015 veröffentlichten “Vulnicura“ wird am 24. November erscheinen und ihr mittlerweile neuntes Album sein. Wie beim Vorgänger erfolgte die Produktion der 14 Tracks wieder mit Elektro-Wunderkind Arca.


Das Cover entwarf Videokünstler Jesse Kanda (bekannt u.a. für „Mouth Mantra“ von Björk, „How’s that“ und „Water Me“ von FKA Twigs) zusammen mit der Isländerin, ihrem langjährigen Weggefährten James T. Merry (ein nach Islang ausgewanderter Stickerei-Künstler, mit dem Brjörk seit 2009 arbeitet) und dem Berliner Drag-Künstler Hungry.

Bereits am 20.09.2017 hatte es mit „The Gate“ einen ersten Vorboten für das kommende Album gegeben. Siehe Video ↑.

Björk äußerte sich bereits über die Richtung des neuen Albums:

Vulnicura handelte vom persönlichen Verlust und ich denke dieses neue Album handelt von einer Liebe die viel größer ist. Es geht darum, die Liebe wieder zu entdecken aber in einer spirituellen Art und Weise […].

Neben den üblichen digitalen Kanälen hat One Little Indian/Rough Trade eine besondere Doppel-Vinyl-Version des Albums angekündigt, die weltweit auf 5000 Stück limitiert ist und nur hier bestellt werden kann.

Utopia
2LP – Rough Trade Exclusive. Only Coloured vinyl version in the world. Limited to 5000 Copies. Double Heavyweight Peach Vinyl with Download.
  • Amenra

    Amenra streamen einzigartiges Konzert in Brüssel live im Netz

    Ihr neues Werk „Mass VI“ ist kaum zwei Wochen alt, da warten die Belgier heute mit einem S…
  • Fern

    Fern – EP

    Da ist man einer profiliertesten Metal-Schlagzeuger Deutschlands, trommelt neben her die n…
  • Fever Ray

    Fever Ray – Plunge

    Die künstlerische Weiterentwicklung. Das Damoklesschwert über jedem Zweitalbum. Bewährtes …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auch Interessant

Amenra streamen einzigartiges Konzert in Brüssel live im Netz

Ihr neues Werk „Mass VI“ ist kaum zwei Wochen alt, da warten die Belgier heute mit einem S…