Also eigentlich scheint in Sacramento/CA fast täglich die Sonne und es ist freundlich warm bis sommerlich heiß. Wer würde da vermuten, dass eine finstere Erscheinung wie CHRCH dort seine Wurzeln hat?


Light Will Consume Us All, das zweite Album von CHRCH erscheint am 11.05.2018 via Neurot Recordings, besteht aus psychedelisch-finsterem Doom/Sludge und geisterhaften, weiblichen Cleanvocals mit kratzendem Gekeife. Wer sich gerne an düsterem, schleppenden, aber dennoch sehr melodiösem Krach erfreut, sollte da mal ein Ohr oder zwei reinhängen.

„Light Will Consume Us All“ LP vorbestellen

CHRCH live:
12.05. Köln, Halle Am Rhein
13.05. München, Kafe Kult
16.05. Stuttgart, JuHa West

Lade mehr von Steffen Eggert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auch Interessant

Neues Heisskalt Album: Idylle ist da!

Heute Nacht ist „Idylle“, das neue Album der Stuttgarter „Heisskalt“ ganz plötzlich auf al…