Banner in Artikel (oben) auf Pretty in Noise

Nach über 2 Jahren Schaffenspause meldet sich das Trio CHVRCHES mit der neuen Single „Get Out“ inklusive Überwachungs-artigem Video zurück.


https://www.youtube.com/watch?v=LHUKKrcXfJs&feature=youtu.be

Die findigen Kollegen von Consequence of Sound haben im Video ein Easteregg entdeckt.

In dem Videofeed oben links ist ab 01:57 The National Sänger Matt Berninger zu sehen, wie er ein Plakat an einen Laternenmast klebt. Auf dem Plakat steht „Friend or Foe“ und eine Telefonnummer. Ruft man diese an, bekommt man eine Nachricht vorgespielt, die sehr nach Sängerin Laurens Stimme klingt, die ein Gedicht vorliest.

Zwar haben CHVRCHES weder einen konkreten Albumrelease noch einen Albumtitel angekündigt, aber bereits im Dezember hatte Sängerin Lauren Mayberry in einem Interview mit Entertainment Weekly angekündigt, dass das neue Album das poppigste sei, dass sie jemals gemacht hätten. Bis auf einige Festivaldates im Sommer (unter anderem Hurricane und Southside) sind noch keine weiteren Tourdaten bekannt gegeben worden.

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg+Enter drückst.

Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Julian Schmauch
Lade mehr in Videos

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auch Interessant

Das neue Glints Video ist pures Internet-Gold | „Gold Veins“ samplet Ennio Morricone

Der belgische Indie-Rap-Sänger Jan Maarschalk Lemmens aka Glints hat mit dem Video zum Son…