Vinyl immer portofrei bei jpc.de

Bekannt wurden die Studios vor 2016, Pete Doherty von den Libertines hatte dort zusammen mit Besitzer und Produzent Johann Scheerer seine „Hamburg Demonstrations“ aufgenommen.


Die Liste der Musiker, die hier neben Doherty schon ein und aus gingen liest sich wie ein Who-is-Who der internationalen Musikszene. So nahmen hier unter anderem Indiegrößen wie Bosnian Rainbows, kurzzeitiges Nebenprojekt von At The Drive-In und Mars Volta Mastermind Omar Rodríguez-López, Whitest Boy Alive, The Killers und Nicholas Jaar auf. Aus hiesigen Landen gaben sich Bela B., Turbostaat, Donots, und Slime die Klinke in die Hand.

Hier gibt es nun für euch die Chance, ein Wochenende mit Aufnahmen und einer Produktion zu gewinnen.

Zum Formular

Bis zum 31. März kann man teilnehmen. Außerdem verlosen die Cloud Hill Studios 50 von Googles VR Brillen. Um sich ein Bild zu machen haben sich die Macher etwas Besonderes ausgedacht. So kann man unter http://vr.cloudshill.com/ einen virtuellen Rundgang durch die Studios machen.

Clouds Hill VR Tour

Schreibfehler gefunden? Sag uns bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Julian Schmauch
Lade mehr in Win mit Pin
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Bewertung
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Auch Interessant

Exklusive Premiere: Palila streamen neue EP „Tomorrow I’ll come visit you and return your records“ vorab (+ CD-Verlosung)

Falls ihr Hamburgs Indierocker No. 1 Palila immer noch nicht kennt, dann solltet ihr diese…