Nachdem kürzlich ein Albumteaser online auftauchte, wurden heute neue Details zu Courtney Barnetts zweiten Studioalbums „Tell Me How You Really Feel“ veröffentlicht!


Das neue Courtney Barnett Album wird am 18. Mai auf ihrem eigenen Label Milk! Records veröffentlicht und knüpft an ihr viel gefeiertes Debüt „Sometimes I Sit and Think and Sometimes I Just Sit“ an.

Es gibt sogar schon einen neuen Song aus dem Nachfolgewerk zu hören. Mit der ersten Singleauskopplung „Nameless, Faceless“ veröffentlicht sie eine großartige Punkrock-Hymne und die geht raus an alle Internet-Trolle. Sie beschäftigt sich wie gewohnt mit viel Empörung und Sarkasmus mit diesem Internetphänomen und könnte Gefahr laufen einen Shitstorm zu ernten – oder zielt genau darauf ab.

https://www.youtube.com/watch?v=HZZSYDhx0FI

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem du den Fehler markierst und Strg+Enter drückst.

Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Jenny
Lade mehr in Videos

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Session: Deafheaven bei Audiotree Far Out

Deafheaven waren zu Gast bei Audiotree und haben die Songs „Honeycomb“ und „Worthless Anim…