Vinyl immer portofrei bei jpc.de

Das Ding ausm Sumpf ist eine brodelnde Mischung aus abgeschlossenem VWL-Studium und erfolgreiche, Operngesang-Studium, es ist aber auch, geht man zu den Wurzeln zurück bzw. taucht hinab in den Sumpf, eine Figur halb Pflanze halb Tier mit menschlichen Gefühlen das auf einem DC Comics basiert. Was hat der Musiker von der Comic Figur?

Vö: 06.03.2020 Roof LP kaufen

Das Ding ausm Sumpf kommt aus München, dem bayerischen Sumpf, macht Rap und reiht sich in die Riege mit Musiker:innen wie Ebow, Fiva, Fatoni, Juse Ju, David Pe. Die Liste ist lang und könnte problemlos weitergeführt werden. Was Das Ding ausm Sumpf mit den genannten Künstler:innen gemeinsam hat, sind die kritische Sicht auf aktuelle Zustände und das Verpacken dieser Themen in die Musik ohne dabei in Phrasendrescherei abzutauchen.

Nun hat der Rapper mit kränk ein Album veröffentlicht. Nicht nur, dass die Texte sehr clever sind, auch die Instrumentals können sich hören lassen. Trap Beat, Gitarrenklänge, wummernde Bässe. Für ein Debütalbum sehr mutig und definitiv nicht die sichere Nummer, drücken wir ihm die Daumen, dass er als Singer-Songwriter Rapmusikkünstler das Pfeifen überlebt und keine Schublade braucht, um das viel zu oft viel zu krude Rapbusiness erobern zu können. Die Ansätze dafür sind zumindest da bzw. die Vielseitigkeit. Da Frage die dabei offen bleibt, ist, kann er sich nur nicht für eine Sparte entscheiden (dann würde sich das Album flüssiger hören lassen) oder ist die präsentierte Vielseitigkeit ein bewusster Schritt.

kränk würde trotz der sehr vielen positiven Ansätze und wirklich guten Lieder ein bisschen Kontinuität gut tun. Hat man sich gerade auf einen Sound eingegroovt, ändert er sich spätestens mit dem folgenden Lied definitiv wieder.

Schreibfehler gefunden? Sag uns bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Zusammenfassung
kränk würde trotz der sehr vielen positiven Ansätze und wirklich guten Lieder ein bisschen Kontinuität gut tun. Hat man sich gerade auf einen Sound eingegroovt, ändert er sich spätestens mit dem folgenden Lied definitiv wieder.
4
Leser Bewertung 0 Sei der erste!
Lade mehr ähnliche Artikel
  • Michael Kumpfmüller

    Michael Kumpfmüller – Ach, Virginia

    Südengland, März 1941. Im Angesicht der deutschen Bomber am Horizont entscheidet sich die …
  • Tulips

    Tulips – Easy Games

    Tulips kommen aus Köln und haben am 01.04.2020 ihr Debütalbum Easy Games über Contraszt! r…
  • Apaath

    Apaath – Schere Zange Glück

    Apaath kommen aus Bayern und machen deutschsprachige Musik. Als Post-Hardcore bezeichnen s…
Lade mehr von Paul Schall
  • Tame Impala

    Tame Impala – The Slow Rush

    Seit Jahren ist der Australier Kevin Parker mit seinem Psychedelic-Rock-Projekt Tame Impal…
  • Stumbleine

    Stumbleine – Sink into the Ether

    Wohl nur ganz wenige in Deutschland kennen den englischen Produzenten und Komponisten Pete…
  • TVIVLER

    TVIVLER – Ego

    Dänemark: Synonym für Natur, Entspannung, Lebensqualität. Und für garstigen Punk zwischen …
Lade mehr in Alben
Bitte Anmelden um zu kommentieren

Kommentar verfassen

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auch Interessant

Juliane Streich – These Girls: Ein Streifzug durch die feministische Musikgeschichte

Es ist ja nicht so, dass Frauen in der Popgeschichte nie Beachtung gefunden hätten. Das Pr…