Wir präsentieren heute mit „El Pastor“ das erste musikalische Lebenszeichen der britischen Math-Rocker Delta Sleep seit drei Jahren.


„El Pastor“ ist die erste Single aus dem sehnsüchtig erwarteten zweiten Album, dem Nachfolger des 2015er „Twin Galaxies“, das noch dieses Jahr auf Big Scary Monsters erscheinen soll.

Angetrieben von dem Wunsch amüsante, originelle und vorausdenkende Musik zu schreiben, haben sich Delta Sleep aus Brighton im Januar 2010 gegründet. Gemeinsam schreiben die Vier Songs, die genau so komplex wie catchy sind und gitarrengetriebene Melodien, mit Jazz beeinflussten Percussions und hämmernden Bass-Grooves kombinieren. Es ist jedoch nicht ganz so einfach den Sound von Delta Sleep einem Genre zuzuordnen. Die Band selbst behauptet, dass einst ein weiser alter Mann sie als einen „verwunschenen Kampf zwischen At The Drive-In und Mogwai in der Stadt Faraquet im Radiohead-Land“ beschrieben hat.

Diesen Sommer spielen Delta Sleep auf diversen Festivals in Europa, bevor sie Ende August dann eine Konzerte in den USA spielen. Auch Termine für Europa sind in der Planung.

Titelbild: (c) Adrian Cantu

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem du den Fehler markierst und Strg+Enter drückst.

Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Marc Michael Mays
Lade mehr in Videos

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Pascow mit neuem Video zu „Silberblick und Scherenhände“

Premieren gibt es immer wieder. Dieses Mal: Pascow mit Refrain, gesungen von Frau Wolf. Wa…