Falls ihr endlich mal etwas für euer Karma-Punktekonto tun möchtet oder einfach nur ein tolles Weihnachtsgeschenk für den Postboten sucht – hier ist ein Tipp für euch: der Benefiz-Sampler MERCHCOWBOY MIXTAPE Vol. 1, der am 13. Dezember 2020 von Merchcowboy Records veröffentlicht wird! 

15 Bands wie z.B. Madsen, Donots, Antilopen Gang, Royal Republic, Grossstadgeflüster, Sondaschule, Montreal, Itchy, Liedfett, Christian Steiffen, Milliarden, Selig, Tim Vantol oder KMPFSPRT sammeln mit diesem Soli-Sampler gemeinsam Geld für den Solidaritätsfonds #handforahand, der Freiberufler:innen aus dem Kulturbetrieb unterstützt.

Verantwortlich für dieses Projekt sind die langjährigen Freunde Hirsch (Bassist und Sänger der Band Montreal) und Carsten (Mitinhaber der Firma Merchcowboy).

Für die meisten Künstler:innen und Bands sind seit Corona wichtige Konzerteinnahmen weggebrochen, aber viele können sich durch GEMA-Ausschüttungen, Onlineshop-Merchverkauf, Streamingeinnahmen und Plattenverkäufe noch über Wasser halten. Das sieht bei den Techniker:innen, Stagehands und Veranstaltungshelfer:innen leider ganz anders aus – da kam bei fast allen sein März genau NICHTS mehr auf‘s Konto.
Hirsch (Montreal)

Ein Großteil der Merchandiser:innen bei Konzerten und Festivals vor Ort sind Freiberufler:innen, die teilweise eigentlich bis zu 250 Tage im Jahr auf Achse sind und so ihr Leben finanziert haben. Das alles ist weggebrochen und keiner weiß so Recht wie es hier weitergehen soll. Der Solidaritätsfonds #handforahand ist da genau der richtige Ansatz und für uns stand schnell fest, dass auch wir einen Beitrag leisten wollen und müssen, um diesen zu unterstützen.
Carsten (Merchcowboy)

Das Merchcowboy Mixtape Vol.1 ist auf 1000 Stück limitiert, kostet 12,99 € und kann ab dem 03.11.2020 in den Online-Shops von allen beteiligten Bands vorbestellt werden – oder einfach hier: www.merchsaloon.merchcowboy.com/solimixtape (Auslieferung bis spätestens 13.12.2020). 

Der komplette Erlös des Tonträgers wird an #handforahand gespendet, die bereits über 400.000 Euro für von der Pandemie betroffene Menschen gesammelt haben, und damit einen wichtigen Beitrag zur Sicherung von Kunst und Kultur in Deutschland leisten.

Tracklist:
Madsen – Protest ist cool aber anstrengend
Donots – Calling (Live aus Berlin)
Sondaschule – Schöne Grüsse vom Meer
Tim Vantol – Better Days
Montreal – Stockholm Syndrom
Royal Republic – Superlove
Liedfett – Alle wissen Bescheid
Antilopen Gang – Zentrum des Bösen
Milliarden – Wenn ich an dich denke
Itchy – Faust
Hi! Spencer – Angst ist ein Magnet
KMPFSPRT – Kneipenpazifisten
Grossstadtgeflüster – Feierabend
Christian Steiffen – Ja Ja Die Punkmusik
Das Pack – Hartgekochtes Herz
Selig – Die Besten (Live)
Zugabe: Donots – Nanuspferd im Exodus

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.