Cargo-Vinylaktion

Nach 15 Jahren Bandgeschichte und 7 Alben gab die amerikanische Punk/Indie- Instanz um Gitarrist und Sänger Hutch Harris heute auf ihrer Facebook-Seite ihr offizielles Aus bekannt.


2002 in Portland, Oregon, gegründet, wurde die Band bereits 4 Monate nach ihrer Gründung von Sub Pop Records unter Vertrag genommen. Nach der Veröffentlichung ihrer ersten drei Alben für das bekannte Label aus Seattle wechselten The Thermals für die dann folgenden LPs zu solch einschlägigen Labels wie Kill Rock Stars und schließlich Saddle Creek Records.

Ihre einschlägigen, von Punk und Lo-Fi inspirierten Melodien brachten der vermeintlichen Supergroup weltweit eine große Fangemeinde und stilistische Vergleiche mit den legendären Guided by Voices oder aber auch The Ramones ein. The Thermals selbst betitelten ihre Musik dem gegenüber jedoch auch gerne als No-Fi.

Zuletzt bestand die Band als Trio aus Hutch Harris (Gitarre, Gesang), Kathy Foster (Bass, Gesang) und Westin Glass (Schlagzeug, Gesang). Letzterer stieß erst 2008 zur Band.

In der Stellungnahme auf Facebook resümiert das Trio die Auflösung und bedankt sich bei allen Fans und Leuten, mit denen The Thermals zusammen gearbeitet haben:

We are officially disbanding! After 15 years and 7 records, we feel our band has reached far beyond our initial expectations and goals, and are stepping away from it while we still cherish it. We traveled further, soared higher and played louder than we ever dreamed, and we now look forward to a new chapter in our lives, our art, and our friendship. We would like to thank all the great labels who have released our records, all the amazing people who have worked so hard for us, and most importantly our fans, who we consider to be some of the smartest, sweetest and most compassionate people in the world. We love you, and we hope to see you again some day.

– Hutch, Kathy and Westin

https://www.youtube.com/watch?v=ofmDFkcwXxA

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem du den Fehler markierst und Strg+Enter drückst.

  • The Thermals – Neues Album im Stream

    In knapp mehr als 13 Jahren Bandgeschichte reduzieren The Thermals ihre instrumentalen Bes…
  • The Thermals – Tour im Oktober

    Im April haben The Thermals ihr neues Album „Desperate Ground“ veröffentlicht …
Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Jens Broxtermann
Lade mehr in News

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auch Interessant

Lambchop: Neues Album und Tour im Frühjahr 2019 – neue Single vorab

Lambchop sind zurück! Nach “Flotus“ (2016) nun Album Nummer Dreizehn, das am 22. März 2019…