Banner in Artikel (oben) auf Pretty in Noise

Tolle News für alle Nerven-Fans: Das Stuttgarter Trio hat heute den Nachfolger des 2015 erschienenen „Out“ angekündigt.


„Fake“ wird das Album heißen, entstanden ist es laut Pressetext im September 2017 in der Toskana, in gewohnter Zusammenarbeit mit Produzent Ralv Milberg. Morgen gibt es bereits eine Songpremiere bei den Kollegen von Intro.de.

Vorbestellt werden kann das neue Werk hier bei ihrem Label Glitterhouse Records oder bei jpc.de!

Die Nerven

Pünktlich zur Veröffentlichung gehen Julian Knoth (Gesang, Bass), Max Rieger (Gesang, Gitarre) und Kevin Kuhn (Schlagzeug) dann auf Tour:
19.04. Wiesbaden – Schlachthof
20.04. Leipzig – Conne Island
21.04. Berlin – Festsaal Kreuzberg
22.04. Hamburg – Hafenklang
23.04. Köln – Gebäude 9
24.04. Amsterdam (NL) – Sugarfactory
25.04. Groningen (NL) – Vera
26.04. Bruxelles (BEL) – AB Club
27.04. Schorndorf – Manufaktur
28.04. München – Strom
29.04. Wien (AUT) – Fluc

Tickets gibt es ab sofort hier: https://www.love-your-artist.de/de/dqagency/

Titelbild: © Ralv Milberg

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg+Enter drückst.

Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Julian Schmauch
Lade mehr in Events

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auch Interessant

BERICHT: Le Guess Who? 2018 – Erlebe, was du noch nicht gehört hast!

Le Guess Who? Rate mal, wer (da spielt)? Unter diesem einladenden Titel findet jährlich in…