Disgusting News hauen ihre erste Demo raus und genau so muss eine Demo auch klingen. Roh, angepisst, dreckig. Gibt es leider heutzutage immer weniger, weil die technischen Möglichkeiten fast unbegrenzt scheinen.

Vö: 19.07.2018 Bandcamp Demo streamen

Die Hardcore-Punk Band Disgusting News aus Bielefeld besinnt sich auf die Wurzeln ihres Genre und gewinnen damit sofort meine Sympathie. Es gibt nämlich Dinge, die von größerer Bedeutung sind als ein aalglatter Sound. Nämlich Attitüde. Dreckige Gitarre, ein schepperndes Schlagzeug und ein unglaublich angepisster Gesang von Sängerin Vanessa.

Sechs Lieder sind auf der Demo und keines davon erreicht eine Länge von zwei Minuten. Ehrlich, direkt und immer geradeaus. Unverblümt gibt es auf die Fresse. Disgusting News wissen was sie wollen, bzw. nicht wollen.

afd und nazikram
warmes bier und schlankheitswahn
formel 1 bonze sein
fascho demo und kein stein

Erschienen ist das DIY Antifascist-Hardcore-Punk-Brett bereits am 19. Juli bei Bandcamp. Tapes und Vinyl sind in Planung. Ich freue mich schon jetzt darauf.

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem du den Fehler markierst und Strg+Enter drückst.

  • 8/10
    Autor Paul Schall - 8/10
8/10

Kurzfassung

Die Hardcore-Punk Band Disgusting News aus Bielefeld besinnt sich auf die Wurzeln ihres Genre und gewinnen damit sofort meine Sympathie.

Sending
User Review
8/10 (1 vote)
Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Paul Schall
Lade mehr in \_/ PiNchen

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Lambert & Dekker – We Share Phenomena

Eine Kooperation, die nicht nur seit 10 Jahren besteht, sondern unter verrückten Umständen…