Vinyl immer portofrei bei jpc.de

Nach dem finanziellen Notstand des Dunk!Festivals 2013 gibt es nun gute Nachrichten: Dank einer großen Crowdfunding-Aktion und vielen spendablen Unterstützern wird das Festival auch nächstes Jahr wieder in Zottegem stattfinden können. Einige Änderungen wurden getroffen und viele Neuigkeiten warten auf euch.

Die Organisatoren des Dunk!Festivals haben ihr komplettes Konzept überarbeitet. Während nächstes Jahr wieder zwei Bühnen in zwei Zelten aufgestellt werden, wird es außerdem ein gelockertes Line-Up geben, um den Besuchern mehr Möglichkeit zu geben, die Atmosphäre von Merchständen und Chill-Out-Areas, diesmal in De Populier am Stadtkern Zottegems, zu genießen. Des Weiteren wurde der Termin auf den 18. bis 20. April verlegt, um schlechterem Wetter vorzubeugen und somit die Zufriedenheit aller zu gewährleisten. Sogar Pläne für den Mai 2015 gibt es dank der großzügigen Spenden von knapp über 15.000€ schon.

Im Zuge der Crowdfunding-Aktion wurden neben einzelner Ticket-Vorbestellungen auch Preise wie Fotobücher und T-Shirts von Fans und Unterstützern erstanden. Als großes Dankeschön wurden den Fans auch Downloadcodes angeboten.

Mit dem nun vorhandenen finanziellen Überschuss war es den Festival-Planern ebenfalls möglich, eine neue Website aufzubauen, ihre Booking-Agentur auf die Beine zu stellen (MOTEK und Aesthesys zählen bereits zu den Artists) und Keira Is You aus Polen für eine neue dunk!HQ show zu locken.

Trotz aller guten Nachrichten bleiben die Organisatoren bodenständig und freuen sich über jede Form der Rückmeldung und Hilfe über soziale Netzwerke oder ihre Website. Vor allem aber freuen wir uns auf ein schönes Festival 2014!

dunk umfrage
Die Organisatoren haben die Fans gefragt, welche Bands 2014 spielen sollen. Hier das Ergebnis!


Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Jason Bartsch
Lade mehr in News
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare

Auch Interessant

Hum – Illinois‘ best gehütetes Indierock-Geheimnis veröffentlicht nach 22 Jahren das erste neue Album

Eine Ur-Besetzung der Band Hum fand sich bereits 1989 zusammen und nahm mit Steve Albini, …