Vinyl immer portofrei bei jpc.de

Niklas Paschburg, Daniel O’Sullivan (Sunn O))), Ulver) und Fabien Leseure sind die Protagonisten der zweiten Episode der Amnesiac Reworks EP des belgischen Neoklassik-Ensembles.

Echo Collective, das Kollektiv aus Brüssel, das für seine Zusammenarbeit mit den verstorbenen Johann Johannsson, Dustin O’Halloran, A Winged Victory For The Sullen, Erasure und vielen anderen KünstlerInnen bekannt ist, präsentiert die Veröffentlichung von Amnesiac Reworks Vol.2: eine Reihe von Überarbeitungen von Musik aus ihrem Debütalbum Echo Collective Plays Amnesiac, das 2018 auf 7K veröffentlicht wurde!

Echo Collective live:
14.07.2019 – Nijmegen, Stevenskerk – Echo Collective plays Amnesiac 
17.08.2019 – Lowlands Festival – w/ Joep Beving
19.10.2019 – Grimburgen – Echo Collective plays Amnesiac

Echo Collective – Echo Collective Plays Amnesiac

Titelbild: Echo Collective | (c) Julien Bourgeois

Belgisches Kollektiv interpretiert Radiohead – 7K! veröffentlicht „Echo Collective plays Amnesiac“

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg+Enter drückst.

Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Marc Michael Mays
Lade mehr in Streams

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auch Interessant

Miles Davis‘ verschollenes Album „Rubberband“ wird veröffentlicht

Die Produzenten Randy Hall und Zane Giles der Aufnahmesessions von ’85/’86 hab…