Nils Frahm | (c) Daniel Dittus
jetzt vorbestellen: Turbostaat – Uthlande (LP+CD)

Über Pfingsten hatte die Elbphilharmonie Nils Frahm im Rahmen des Reflektor-Formats zu Gast.

Reflektor ist ein Format, bei dem ein*e von der Elbphilharmonie ausgewählte*r Künstler*in für ein paar Tage die Programmhoheit über das ganze Haus in die Hand bekommt. Bislang waren das Bryce Dessner, Yaron Herman, Laurie Anderson und eben Nils Frahm.

Elbphilharmonie_Reflektor_Erlend_Oye_Stargaze_Nils_Frahm_Zugabe
Elbphilharmonie_Reflektor_Erlend_Oye_Stargaze_Nils_Frahm_Zugabe | (c) Daniel Dittus

Die vier Tage über Pfingsten mit Nils Frahm und all den tollen Musikern, die er sich als Gäste einlud, waren so schön und wurden vom Publikum so geliebt, dass die Veranstalter*innen aus dem Ganzen einen After-Movie produziert haben.

Premiere am Freitag, den 5.7.2019 um 19 Uhr.


Titelbild: Nils Frahm | (c) Daniel Dittus

Schreibfehler gefunden? Sag uns bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Marc Michael Mays
Lade mehr in News
Bitte Anmelden um zu kommentieren

Kommentar verfassen

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auch Interessant

Video: Maynard James Keenan 1987 mit C.A.D. live in Michigan

Vor Tool, A Perfect Circle und Puscifer gab es Children of the Anachronistic Dynasty, kurz…