Vinyl immer portofrei bei jpc.de

Letzte Woche haben sie ihr selbstbetiteltes Album Auletta veröffentlicht, heute folgt das Video zu ihrer zweiten Single Ghetto.

Nach einer längeren Pause meldeten sich Auletta recht überraschend wieder zurück und haben mit ihrer neuen Platte definitiv zu ihrer Leichtigkeit und Lässigkeit zurückgefunden.

Mit einer Crowdfundingaktion verwirklichten sie die Veröffentlichung ihres dritten Langspielers und zeigten vorab auch schon das Video zu Winter in Berlin.

Das neue Album ist eine raue Bestandsaufnahmen der Gesellschaft vermischt mit Alltagsbeobachtungen, das sich musikalisch vor allem durch die rohen, teils aber auch souligen Arrangements hervorhebt.

So auch in der Single Ghetto, bei der Sänger Alexander Zwick zynisch und pointiert seine Beobachtungen mit fröhlichem Gepfeife unterlegt. Auch das Video stützt sich eher auf minimalistische Darstellung, untermalt aber ausdrucksstarke die melancholische Stimmung von Ghetto.



Titelbild: Auletta | (c) Pressefreigabe

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Jenny
Lade mehr in Videos

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auch Interessant

Video: Lindemann – Ich weiß es nicht

Das neue Video zu Ich weiß es nicht von Lindemann wurde durch GANs generiert. Generative A…