Rohe Reduktion und die Kraft des Nörgelns: Ganz frisch aus dem This Charming Man-Häuschen entsprungen, veröffentlichen die Post-Punk/-Noise-Newcomer EUTERNASE im Mai auch schon ihr erstes Album „L’amour“.


Bereits heute dürfen wir euch exklusiv das Video zum hibbeligen Vorabsong „Desorientiert“ zeigen und mit den Jungs auf Idenitätssuche gehen.

„Was ist meine Identität?“. So dringlich, drängelt und anprangernd die Stimme in „Desorientiert“ in schonungslosen Worten nach dem eigenen Ich und Platz fragt, so euphorisch, spontan und getrieben von Anti-Haltung und unbändigen Songideen ist statt einer kurzen EP das komplette Album von EUTERNASE entstanden. Aufgenommen von Christian Bethge in den RAMA Tonstudios in Mannheim (Gewalt, Heim, Octo, Kosmonovski, Laura Carbone), sind in nur 18 Stunden 10 raue und direkte Songs eingespielt worden, die sich nun auf „L’amour“ als Debüt wiederfinden, welches ab 11. Mai 2018 über This Charming Man Records erscheint.

Bevor es soweit ist, dürfen wir euch hiermit offiziell die Premiere des Videos zur Single „Desorientiert“ der vier Post-Punker präsentieren – im „vollen Panorama/alles fest im Blick“.

https://www.youtube.com/watch?v=ad-WC3qKViU&feature=youtu.be

EUTERNASE live:
18. Mai 2018 Kombinat Mannheim (Album-Release-Show)
15. – 17. Juni 2018 Maifeld Derby Mannheim

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem du den Fehler markierst und Strg+Enter drückst.

Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Jenny Woronow
Lade mehr in Videos

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Session: Deafheaven bei Audiotree Far Out

Deafheaven waren zu Gast bei Audiotree und haben die Songs „Honeycomb“ und „Worthless Anim…