Vinyl immer portofrei bei jpc.de

EXRCM ist der Name einer Band, die sich 2015 in Norditalien gegründet hat und seither an Popularität gewonnen hat. Ihr Ziel ist es, die perfekte Verbindung zwischen Musik und Visual Arts zu schaffen.


Die letzte Veröffentlichung von EXRCM “Loite“ repräsentiert dieses Konzept in toller Art und Weise. Der Titel dieser EP kann als eine Italienisierung des deutschen Wortes „Leute“ aufgefasst werden. Dies verrät schon, dass es sich um das Leben einzelner Leute und deren Erzählungen dreht.

Die EP umfasst insgesamt drei Lieder, welche die ersten englischsprachigen Lieder der Band sind. Jedes Lied wurde mit einem dokumentarischen Video visualisiert. Die Bandmitglieder haben drei Personen während ihres Alltages begleitet und haben diesen genauso gedreht, wie er auch ohne Kamera abgelaufen wäre. EXRCM hat drei Personen ausgewählt, deren eigene Lebensgeschichte ähnlich zu den Geschichten ist, die in den Liedern erzählt werden. Es gab weder Drehbuch noch Requisiten. Damit kann ihre Geschichte so authentisch wie möglich erzählt werden.

Auf die Frage, wie dieses Konzept entstanden ist, antwortet die Band:

Wir hatten diese Idee, als wir in der U-Bahn waren und wir uns bewusst gemacht haben, dass wir jeden Tag von Leuten umgeben sind, die verschiedenste Zielorte erreichen wollen. Jede dieser Personen hat ihre ganz eigene Geschichte zu erzählen. In der Zeit jedoch, in der sie alle in der U-Bahn zusammen kommen, verschmelzen die Geschichten kurz, bevor sie sich dann wieder verzweigen. Wir haben uns gefragt wie es wäre, wenn wir anfangen würden diesen Leuten zu folgen. Möglicherweise ist dieser Gedanke für die Mehrheit der Leute banal, für uns war dieser Gedanke jedoch neu. Wir kommen nämlich aus einer kleinen Stadt in Italien und sind nicht an eine Metropole wie Berlin gewöhnt.

Vor einigen Monaten ist die Band nach Berlin gezogen um sich einer größeren Herausforderung stellen zu können. In dieser neuen Umgebung, die sie an vielen Stellen enttäuscht und beeinflusst hat, haben sie die EP „Loite“ veröffentlicht. „Loite“ wird als wirklich erfolgreiches Projekt gesehen, in dem das schon zu Beginn erwähnte Ziel erreicht wurde: eine EP zu veröffentlichen, welche aus einem musikalischen und einem visuellen Teil besteht. Zwei Elemente, die auf den ersten Blick sehr unterschiedlich und unabhängig voneinander sind, sich hier jedoch perfekt ergänzen.

Schreibfehler gefunden? Sag uns bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Marc Michael Mays
Lade mehr in News
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Auch Interessant

The Waterboys präsentieren erste Single zum neuen Album

Gerade einmal ein Jahr hat es gedauert, dass Mike Scott mit seiner Band The Waterboys nach…