Cargo-Vinylaktion

Get Well Soon sind mittlerweile eine feste Größe im Bereich der Independent-Musik.

Get Well Soon, die Band um Konstantin Gropper spielt Indie Pop, der mit orchestralen Arrangements versetzt ist. Dabei vermengt sie auf ungewöhnliche Weise Motive der klassischen Musik mit Pop-Elementen und Einflüssen aus dem Indie Rock.

Mit dem fünften Album „The Horror“ hat Gropper zuletzt ein Werk geschaffen, auf dem er sich von alten Horrorfilmen hat inspirieren lassen. Herausgekommen ist ein vielschichtiges Konzeptwerk, in dem er den Versuch unternimmt, seine persönlichen Albträume als Ausgangslage zu nehmen und sie umzumünzen in opulente Popmusik.

Aktuell sind Get Well Soon noch auf Tournee.

Folgende Termine stehen dabei noch an:
09.10. München Kammerspiele
12.10. Leipzig Westbad
17.10. Köln Philharmonie
28.10. Stuttgart Theaterhaus

Titelbild: (c) Hanna Käßbohrer

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem du den Fehler markierst und Strg+Enter drückst.

Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Luca Glenzer
Lade mehr in Events

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auch Interessant

Neue Ankündigungen für das 35. Open Flair (+ Tix for free)

Dieses Jahr waren wir das erste Mal auf dem Open Flair Festival in Eschwege um von dort zu…