Vinyl immer portofrei bei jpc.de

Kind Kaputt starten ambitioniert in das Jahr 2019. Videos, Plattenveröffentlichung und Headliner Tour. Alles gute Gründe, die Band mal etwas genauer kennenzulernen und nachzufragen, was sie so beschäftigt.

Hallo. Schön, dass ihr euch Zeit für ein paar Fragen nehmt. Danke dafür.

Gerne.

Fangen wir mit dem Bandnamen an. Welches Kind ist denn kaputt und was ist aus dem damaligen Superhelden geworden?

Kaputt kann jeder sein. Das Kind steht für die Wehrlosigkeit gegenüber den Dingen, die uns so demolieren. Leider besitzen wir Menschen die Fähigkeit uns selbst oder anderen Menschen schreckliche Dinge anzutun. Ich rede noch nicht mal von körperlicher Gewalt, sondern von Bürde, gesellschaftlichen Druck und anderen Beeinträchtigungen denen wir uns aussetzen. Selbst Superhelden erkennen irgendwann, dass die Welt nicht so funktioniert wie sie es sich vorgestellt haben.

Im März erscheint euer Debütalbum „Zerfall“. Benennt doch mal die Kernaussagen der Platte. Wer oder was geht vor die Hunde? Die Welt oder ihr selbst? Oder womöglich alles auf einmal?

Unser Album beschreibt die Entwicklung eines Protagonisten und die Gefühle die das Erwachsenwerden in unserer Generation oft mit sich bringt. Der damit verbundene Zerfall findet auf mehreren Ebenen statt. Das Auseinandergehen von zwischenmenschlichen Beziehungen, die Desillusionierung nach dem Zerfall von Rollenbildern, der unter Leistungsdruck stattfindende Zerfall unserer Gesellschaft, der Zerfall von uns selbst. Das Album ist eine Geschichte, die wie ein Bildungsroman verläuft und alle Songs sind miteinander verwoben. Es gibt einen Anfang mit einer Ausgangslage, ein Ende an dem eine Erkenntnis steht und viele Fragen, die irgendwo dazwischen liegen.

Mit „Geisel“ ist bereits das erste Lied inklusive Video veröffentlicht worden. Irgendwie handelt es ja einerseits um die Trostlosigkeit des ländlichen Lebens und dem Ausbruch aus dieser. Welche Berührungspunkte haben eure Biographien mit dieser Thematik und, ist in der Stadt wirklich alles besser?


https://www.youtube.com/watch?v=EGjsP0ZXWro

Tatsächlich sind wir alle in Dörfern und Kleinstädten aufgewachsen. In Geisel verarbeiten wir also zum einen unsere eigenen Erlebnisse, nutzen das Bild aber auch als Metapher für Konservatismus. Damit wollen wir aber nicht das Dorfleben allgemein an den Pranger stellen; auch hier geht es wieder um den gesellschaftlichen Bezug. Vor allem im ostdeutschen Raum scheint in den Dörfern oft die Zeit stehen geblieben zu sein. Die wenigen jungen Menschen, die dort noch leben, haben oft gar keine andere Wahl als wegzuziehen, weil dort einfach nichts ist. Das führt natürlich dazu, dass diese Regionen immer weiter aussterben.

Im Mai steht eine längere Tour durch Deutschland an. Vorfreude oder Nervosität? Welche Bands werden euch begleiten?

Definitiv Vorfreude! Bei unseren bisherigen Konzerten haben wir meistens vor „fremden Publikum“ gespielt, d.h., die Zuschauer(-hörer) waren zum großen Teil für reine andere Band oder aus sonstigen Gründen da und kannten Kind Kaputt gar nicht. Diesmal ist es unsere eigene, kleine Headliner Tour und die Leute kaufen sich Tickets, weil sie wirklich unser Konzert sehen wollen. Das ist ein riesen Unterschied für uns. Wir wertschätzen das total und sind mega gespannt die Menschen live kennen zu lernen, denen unsere Musik gefällt!

Wir spielten letztes Jahr auf dem Salz Fest in Osnabrück und lernten dort die Band „Donnoko“ kennen. Die Jungs haben uns mit ihrer Show komplett weggeblasen und sind einfach super Typen. Wir haben uns auf anhieb gegenseitig ins Herz geschlossen. Deshalb sind wir auch mega Happy, dass die Jungs uns als Support-Act auf der kompletten Tour begleiten werden.

Zu guter Letzt noch eine kurze Frage-Antwort Runde.

Festival oder Clubshow?

Touchè, beides super geil!

CD oder Vinyl?

Live.

Seehofer oder Seenotrettung?

Seenotrettung – Sollte klar sein, oder?!

Vergangenheit oder Zukunft?

Welcome to the Future.

Destruktiv oder Konstruktiv?

Ganz klar Destruktiv.

Frühling oder Herbst, Sommer oder Winter?

Einmal Pizza vier Jahreszeiten bitte!

Superheld oder Kind Kaputt?

Super kaputt.

Vielen Dank für das Interview!


https://www.youtube.com/watch?v=LCxJQEbRh5o

Wir freuen uns über jeden der sich unsere Musik anhört und uns auf Tour besucht.

Zerfall Tour 2019:
23.03. Leipzig | Kulturlounge
09.05. Nürnberg | Luise The Cultfactory
10.05. Darmstadt | Oettinger Villa
12.05. Saarbrücken | Garage
15.05. Berlin | Cassiopeia
16.05. Hamburg | Astra Stube
17.05. Oldenburg | Umbaubar
18.05. Rostock | Peter Weiss Haus
19.05 Jena | Cafe Wagner
22.05. Frankfurt | Ponyhof
24.05. Köln | Stereo Wonderland
26.05. Kassel | K19

Nennt uns in den Kommentaren die Stadt und eure Begleitung und habt damit die Möglichkeit 2×2 Tickets für die kommende Tour zu gewinnen. Zusätzlich dürfen sich die GewinnerInnen am Merchstand das neue Album als Vinyl oder CD abholen. Einsendeschluss ist der 25. März 2019.

  • Kind Kaputt – Zerfall

    „Zerfall“ heißt das Debütalbum der jungen Band Kind Kaputt aus Leipzig/ Nürnberg und ersch…
Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Paul Schall
Lade mehr in Events

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auch Interessant

Tipp: Wave-Gotik-Treffen in Leipzig, 07.-10. Juni 2019

Wenige Veranstaltungsreihen haben die Leipziger Subkultur in den vergangenen 30 Jahren in …