„Joe Strummer 001“ – eine Schatzkiste mit raren und unveröffentlichten Material ist ab 28. September 2018 erhältlich.

Erscheinen wird das Ganze bei Ignition Records und kann hier als 4LP-Boxset oder hier als Deluxe-Boxset vorbestellt werden.

Der Fokus dieser Zusammenstellung liegt auf Joe Strummers musikalischen Schaffen außerhalb von The Clash.

Sie versammelt Remasters von Aufnahmen mit den 101ers, The Mescaleros, von Solo-Alben, Soundtrack-Arbeiten – sowie eine komplette LP gefüllt mit noch nie zuvor veröffentlichten Material.

Man kann ja von posthumen Archiv-Veröffentlichungen halten was man will, aber diese Kiste hier klingt verlockend von Dan Brown ausgedacht. Als der Punk-Pionier und Kopf der unvergesslichen The Clash viel zu früh im Jahre 2002 als Legende von uns ging, wurde bei der Nachlassverwaltung ein unermessliches Archiv aus Schriften und Kassetten ans Tageslicht befördert, das Herr Strummer akribisch über die Jahre angelegt hatte.

Damit nicht genug: beim Sichten der Bänder fiel auf, dass Joe großen Erfindungsreichtum beim Verstecken seiner Werke an den Tag legte. Mal ließ er auf Kassetten 20 minütige Pausen zwischen zwei Songs oder er brachte auf einer 8-Spur-Aufnahme einfach zwei bis drei Songs in den einzelnen Spuren unter.

Die Tracks wurden von dem Grammy-Preisträger Peter J. Moore in Toronto restauriert und gemastert, die Zusammenstellung wurde von Joes Witer Luce und Robert Gordon McHarg III überwacht. Bei der Nummerierung (#001) und der schieren Menge an spannendem Material ist eine Weiterführung wohl nicht unwahrscheinlich.

https://www.youtube.com/watch?v=BhygdnBdZ8U

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem du den Fehler markierst und Strg+Enter drückst.

  • Videopremiere: Chick Quest - Schatzi

    Videopremiere: Chick Quest – Schatzi

    Chick Quest sind Ryan White (Gitarre, Gesang), Iris Rauh (Schlagzeug), Magdalena Kraev (Ba…
Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Jens Broxtermann
Lade mehr in News

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Neben neuer Rammstein LP: Till Lindemann kündigt zweites Soloalbum an

Das letzte Rammstein Album „Liebe ist für alle da“ erschien 2009. Jetzt berichtet die Plat…