Vinyl immer portofrei bei jpc.de

Nach der erfolgreichen 16 Konzerte Tour im März und April dieses Jahres mit seiner Joseph Parsons Band nach der Veröffentlichung des neuen Albums Digging for Rays startet Joseph Parsons nun seine Solo-Tour am 15. Mai mit einer privaten Show in Cadenberge.

Sowohl rockig und elektrisch mit seiner Band als auch Solo und akustisch ist Joseph Parsons seit vielen Jahren gern gesehener Gast auf Festivals und in den Konzertsälen der Republik sowie ein Garant für beste Unterhaltung mit inhaltvollen und musikalisch ausgereiften Songs. Auch auf seiner Solo-Tour wird er neben den Songs seines aktuellen Albums sicherlich auch die Hits der umfangreichen Discographie präsentieren.

Ab 15. Mai ist Joseph Parsons solo in folgenden Städten in Deutschland auf Tour:

restliche Termine …

  • 21. Mai Netphen – Haus-Konzert
  • 22. Mai Gunzenhausen – Das Hafner – Open Air
  • 23. Mai Heilbronn – Ebene 3
  • 24. Mai Dachau – Gramski
  • 25. Mai Berlin – private Show
  • 26. Mai Berlin – Fahrradkeller
  • 29. Mai Greiz – Peanuts
  • 30. Mai Dresden – Blue Note
  • 31. Mai Göttingen – Kleiner Ratskeller
  • 01. Juni Zwönitz – private Show
  • 01. Juni Bad Brambach – Cafe Grenzland
  • 20. Juni Rösrath – Saitenklänge Festival
  • 21. Juni Remscheid – Löf
  • 22. Juni Bad Salzungen – Kunsthaus Haunscher Hof
  • 07. Juli Parchim – PubPillon Festival
  • 05. September Mülheim an der Ruhr – private Show
  • 06. September Soest – Kulturhaus Alter Schlachthof
  • 07. September Norderstedt – Music Star

Titelbild: Joseph Parsons | (c) Christian Schirbort

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Richard Kilian
Lade mehr in Events

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auch Interessant

prettyinnoise.de präsentiert: DOOL im Junkyard, Dortmund

Die holländische Dark Rock-Band DOOL (vom holländischen „Wanderschaft“) veröffentlich…