Vinyl immer portofrei bei jpc.de

Für eine recht lange Zeit war es nun sehr still um Junius aus Boston.


Nach dem letzten Junius Studioalbum „Reports from the Threshold of Death“ im Jahr 2011 folgte 2014 lediglich die EP „Days of the Fallen Sun“ mit vier Songs und vier weiteren Interludes. Im Gegensatz zu „Reports“, das mit seiner transzendenten Thematik über den Eintritt vom Diesseits ins Jenseits dennoch eine beinahe frohe Stimmung vermittelte, war „Days of the Fallen Sun“ von deutlich mehr Düsterkeit geprägt.

Gar typisch für Jungs sind die Albenkonzepte, die Themen von Religiosität und Spiritualität, Katastrophismus und Apokalypse verfolgen, weswegen man schon vermuten könnte, dass sich auf einem nächsten Album nicht viel daran ändern möge.

Auf ihrem Instagramprofil haben Junius nun gerade vorgestern ein sehr kurzes Video gepostet, das einen Ausschnitt eines neuen Songs enthält mit der Nachricht, dass es nun bald ins Studio geht. Erster Eindruck dieses kleinen Teasers: typisch apokalyptisch, ein wenig dramatisch und Josephs gewohnt sanfte Stimme!

Wir freuen uns jetzt schon auf die hoffentlich baldigen News bezüglich des neuen Albums und halten euch wie immer auf dem Laufenden!

Studio time booked. New Junius coming.

Ein von JUNIUS (@juniusmusic) gepostetes Video am


Schreibfehler gefunden? Sag uns bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Lara Void
  • Türchen 8 | 2019

    Hallo. Ich bin Türchen Nr. 8. Beantworte mir folgende Frage um in den Lostopf für den Gewi…
  • Türchen 7 | 2019

    Hallo. Ich bin Türchen Nr. 7. Beantworte mir folgende Frage um in den Lostopf für den Gewi…
  • Türchen 6 | 2019

    Hallo. Ich bin Türchen Nr. 6. Beantworte mir folgende Frage um in den Lostopf für den Gewi…
Lade mehr in News
Bitte Anmelden um zu kommentieren

Kommentar verfassen

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auch Interessant

Türchen 8 | 2019

Hallo. Ich bin Türchen Nr. 8. Beantworte mir folgende Frage um in den Lostopf für den Gewi…