jetzt vorbestellen: Turbostaat – Uthlande (LP+CD)

Über zwei Jahrzehnte ist es nun schon her, dass die Briten von Kula Shaker ihr Debütalbum veröffentlichten. Dann kam irgendwann die Trennung, doch sie sind sich trotzdem immer treu geblieben und aus dem Britpop kaum wegzudenken.


Erst vor kurzem wurde ihr fünftes Album „K2.0“ veröffentlicht und beide Konzerte in München und Berlin waren ausverkauft. Nun wurde bekannt gegeben, dass sie nach einer weltweiten Festivaltour auch für zwei Termine nach Deutschland kommen.

Das jüngste Werk der Kula Shaker strotzt weiterhin vor Energie und vereint Indie-Pop mit psychedelischen Folk. Und damit ist auch klar: die Band hat nichts von ihrer Faszination verloren.

Markiert euch den 6. Und 7. November rot im Kalender!

Kula Shaker live:
06.11.2016 Köln – Gloria
07.11.2016 Frankfurt – Batschkapp

Schreibfehler gefunden? Sag uns bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Sabrina Blaess
Lade mehr in News
Bitte Anmelden um zu kommentieren

Kommentar verfassen

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auch Interessant

CocoRosie kündigen mit Video zum Song „Smash My Head“ Album und Tour für 2020 an

Das fabelhafte Schwestern-Duo Bianca- und Sierra Casady kündigen für das Frühjahr 2020 ein…