Vinyl immer portofrei bei jpc.de

Vom 07. – 11. November 2019 findet das diesjährige Le Guess Who? – Festival in Utrecht statt, auf dem der Musikwelt wieder eine atemberaubende Vielfalt an genreübergreifenden und -sprengenden KünstlerInnen geboten wird.

Kaum ein anderes Musikfestival eignet sich mehr dazu, seinen musikalischen Horizont zu erweitern und sich Musik zuzuwenden, die man bislang noch nie zu Gehör bekommen hat. In den Begleitheften zum Festival, in dem Informationen zu den auftretenden KünstlerInnen zu lesen sind, findet man auch Jahre später noch interessante Bands und KünstlerInnen, die es Wert sind entdeckt zu werden.

Zu den diesjährigen Kuratoren gehören Jenny Hval, Fatoumata Diawara, Iris van Herpen & Salvador Breed, Moon Duo, The Bug und Patrick Higgins.

Aktuell hat das Le Guess Who? – Festival jetzt das komplette, kuratierte Programm bekannt gegeben.

Als weitere KünstlerInnen sind u.a. bestätigt:

  • Roberto Fonseca, ein kubanischer Jazz-Pianist, der bereits mit dem legendären Buena Vista Social Club gespielt hat
  • Efterklang, dänische Indie-Pop Instanz
  • Sudan Archives, experimenteller R&B von Violinistin Brittney Denise Parks
  • Lightning Bolt, Noise-Rock Orkan aus Providence, Rhode Island
  • Holly Herndon, amerikanische Experimental Künstlerin aus Berlin

Außerdem präsentiert das Le Guess Who? in diesem Jahr zwei Label- Nights. Zum einen Portugals Príncipe Discos, die sich zeitgenössischer Dance Music aus Lissabon widmen, und zum anderen Spazio Disponibile aus Rom, die auf die Veröffentlichung von experimentellen Techno spezialisiert sind.

Le Guess Who?

Alle weiteren Neuzugänge des kuratierten Festivalprogramms findet ihr hier:

Kuratiert von Fatoumata Diawara:
Ahmed ag Kaedy
Fatoumata Diawara
Master Soumy
MO DJ
Roberto SOLO Fonseca
Films: Mali Blues & Yao 

Kuratiert von Iris van Herpen & Salvador Breed:
Amnesia Scanner (live)
Blazing Suns (live)
Coucou Chloe
Djrum (live)
Efterklang
FIS
Holly Herndon: PROTO
J-E-T-S (Jimmy Edgar x Machinedrum)
Klavikon
Lafawndah
Maarten Vos + scenography by Nick Verstand
Murcof
Mykki Blanco
Oshun
Expo: James Merry

Kuratiert von Moon Duo:
Holly Herndon: PROTO
Mueran Humanos
Sudan Archives 

Kuratiert von Patrick Higgins:
Dossier X (Higgins/Mirabile/Schreiber)
Holly Herndon: PROTO
Lightning Bolt

Kuratiert von The Bug:
Kali Malone
The Bug feat. Flowdan 

Spazio Disponibile Label Night:
Crossing Avenue (live)
Donato Dozzy
Grand River (live)
Neel 

Príncipe Discos Label Night:
DJ Firmeza
DJ Marfox
Nídia

Alle sonstigen Infos zum Festival findet ihr unter www.leguesswho.nl

Pretty in Noise | Dein Online Musikmagazin für Independent-Musik

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Jens Broxtermann
Lade mehr in Events

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auch Interessant

prettyinnoise.de präsentiert: Post-Rocker Noorvik auf Omission Tour 2019

Die Kölner Band Noorvik, benannt nach einer Stadt in Alaska, veröffentlicht Anfang Oktober…