Vinyl immer portofrei bei jpc.de

Am 4. Oktober 2018, also keine zwei Jahre nach dem Tod Leonard Cohens, erschien das Buch Die Flamme – The Flame als zweisprachige Ausgabe im Kiepenheuer & Witsch Verlag.

Buch kaufen Vö: 04.10.2018 Kiepenheuer & Witsch

Ein posthumes Werk also, dass das Leben und insbesondere die letzten Jahre des Mannes, der immer die richtigen Worte fand, auf erschütternd schöne Art darstellt. Nämlich mit der Kraft der Worte Leonard Cohens.

Sein Sohn Adam und Cohens Freund Robert Faggen waren es unter anderem, die das zusammengestellte Material sortierten und ordneten. Herausgekommen ist dabei ein dreiteiliges Buch mit Worten, die Sehnsüchte nach diesem Künstler wecken und ihn in guter Erinnerung halten. Neben Gedichten, Zeichnungen, Songtexten und Emails, gibt es außerdem ausgewählte Teile aus den Notizbüchern zu bestaunen. Auf der einen Seite des Buchs ist immer in Originalsprache zu lesen, auf der anderen Seite, die häufig sehr eleganten deutschen Übersetzungen.

Insgesamt haben sich zwölf Übersetzer*innen an die letzten Texte von Leonard Cohen gewagt und durften dabei frei wählen, für welche sie sich entscheiden.

Die deutschen Versionen treffen nicht immer die Sprache Cohens, haben aber trotzdem einen große Portion Charme. Man darf sie nur nicht vergleichen, sondern muss sie als Vertiefung der Kunst von Leonard Cohen verstehen. Manchmal sind es wörtliche, manchmal sinngemäße Übersetzungen. Mal wird die Reimform übernommen, ein anderes Mal ist es wesentlich freier.

Es steckt viel Liebe in den Gedichten und Texten von Leonard Cohen und auch in den Übersetzungen. Die Selbstporträts des Künstlers, die ebenfalls ihren Weg in Die Flamme – The Flame gefunden haben, intensivieren die unterschiedlichen Gefühle, die sich während des Lesens dieses Buches offenbaren.

Die Flamme – The Flame ist eine Art lyrisches Testament des Ausnahmekünstlers Leonard Cohen. Es lädt ein, in seine gedankliche Gefühlswelt einzutauchen, sich darin umzusehen und verändert wieder in die Realität zurückzukehren.

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

  • Feridun Zaimoglu

    Feridun Zaimoglu – Die Geschichte der Frau

    Feridun Zaimoglus Vorhaben war bestimmt gut gemeint, aber wenn es an der Umsetzung hapert,…
  • Nick Flessa

    Videopremiere: Nick Flessa – Michigan

    Nick Flessa aus Los Angeles veröffentlicht das Video und die digitale Single zu MICHIGAN a…
Lade mehr ähnliche Artikel
  • We Sleep

    We Sleep – Uniform Fuckface

    Es gibt Platten, die es auch zwei Jahre nach der Veröffentlichung noch wert sind, ihnen ei…
  • Morbid Mosh Attack

    Morbid Mosh Attack – Used Up

    Das Quartett aus Nordrhein-Westfalen, Morbid Mosh Attack, hat Anfang des Jahres über Senga…
  • Burt – Generell fick dich EP

    Seit November 2018 schon bei Bandcamp zu finden und nun endlich auf einer drehbaren Scheib…
Lade mehr von Paul Schall
Lade mehr in Buch

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auch Interessant

Palace – Life After

Mit ihrem zweiten Album Life After gelingt Palace ein beachtlicher, über jegliche Zweifel …