Banner in Artikel (oben) auf Pretty in Noise

Koniec kraju Polska, das Ende des polnischen Staates, so der Titel des zweiten Longplayers von Limp Blitzkrieg, der kürzlich über Contraszt! rec. erschienen ist.

Vö: 01.10.2018 Contraszt! rec. LP kaufen

Elf Songs voller Wut, voller Hass auf einen Staat, der sich alles andere als positiv entwickelt unter der Regierung der nationalkonservativen PiS. Doch Limp Blitzkrieg kotzen sich nicht nur aus, sie haben auch eine konstruktive Herangehensweise und werden mit ihrer Musik Teil der gewünschten Veränderung, die sich nur über einen ausdauernden Kampf herbeiführen lässt.

Mit 17 Minuten Spielzeit ist Koniec kraju Polska leider nur ein sehr kurzes Vergnügen.

Angepisster Hardcore-Punk mit klarer antifaschistischer, feministischer Haltung.

Punk ist doch mehr als Musik und das ist auch wichtig und richtig. Solange sich weiter in so dunkle Zeiten fortbewegt wird, braucht es Menschen und Bands wie Limp Blitzkrieg die eine klare Kante gegen den Rechtsruck zeigen und die Argumentationsstrategien der Populist*innen offenlegen und zerstören.

Die Platte ist trotz der Kürze abwechslungsreich und kein durchgängiges Geknüppel, weshalb es auch so schade ist, dass nicht noch zwei bis drei weitere Lieder Einzug auf Koniec kraju Polska gefunden haben. An Themen mangelt es sicherlich nicht. Beendet wird das Album übrigens mit The Ode einem Limp Wrist Cover. Damit hat man bei mir ohnehin gewonnen.

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg+Enter drückst.

  • 9.5/10
    Autor Paul Schall - 9.5/10
9.5/10

Kurzfassung

Angepisster Hardcore-Punk mit klarer antifaschistischer, feministischer Haltung.

Sending
User Review
9.63/10 (4 votes)
  • Labels im Porträt: CONTRASZT! Records

    Läuft man die Tag und Nacht belebte Kalker Hauptstraße Richtung Osten entlang, biegt man i…
Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Paul Schall
  • Hi! Spencer – Nicht raus, aber weiter

    Der rote Faden auf „Nicht raus, aber weiter“, der Indie-Punk Kapelle Hi! Spenc…
  • Yann Tiersen – All

    Der Multi-Instrumentalist Yann Tiersen veröffentlicht heute sein neues Album „All“, welche…
  • Spielbergs – This Is Not The End

    Ehrlich gesagt verstehe ich den Hype um das, in der norwegischen Hauptstadt ansässige, Tri…
Lade mehr in Alben

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auch Interessant

Hi! Spencer – Nicht raus, aber weiter

Der rote Faden auf „Nicht raus, aber weiter“, der Indie-Punk Kapelle Hi! Spenc…