Vinyl immer portofrei bei jpc.de

Mehr als 10 Jahre nach Ihrem selbstbetitelten Studioalbum aus 2008 und dem im August 2008 verkündeten Rückzug der Band aus dem Musikgeschäft auf unbestimmte Zeit, trägt die angekündigte Reunion der norwegischen Melancholie-Rocker von Madrugada bereits erste musikalische Früchte.

Trotz der jahrelangen Pause steht das bisherige musikalische Werk aber mit qualitativ hochwertigen Produktionen für sich. Seit Gründung der Band im Jahr 1995 sind fünf auch kommerziell erfolgreiche Studio-Alben eingespielt worden. Zudem sind noch verschiedenen Live-, Box- und Best of-Editionen erschienen.

Zum 01. März dann die unerwartete Auferstehung mit einem Song mit dem Titel Half-Light im Soundtrack zum Film Amundsen über den gleichnamigen norwegischen Polarforscher.



Zur aktuellen Besetzung gehören neben Sänger Sivert Höyem, der in den letzten Jahren solo und bei der Band Paradise aktiv war, auch die Gründungsmitglieder Frode Jacobsen (Bass) und Jon Lauvland Pettersen (Drums). Ergänzt wird der Kern von Madrugada bei Liveauftritten durch Cato Salsa und Christer Knutsen jeweils an Gitarre und Keyboards.

Im Februar 2019 spielte das Trio um Sänger Sivert Höyem bereits zwei spezielle Reunion-Konzerte in ihrer Heimatstadt Oslo und geht von Mai bis November auf großer Europa-Tour.

Neben 18 Auftritten in Norwegen werden Italien, Spanien, Portugal, Rumänien, Schweiz, Dänemark, Belgien und die Niederlande besucht.

Und die guten Nachrichten reißen nicht ab. Neben einem komplett ausverkauften Zusatzkonzert am 20. April in der Columbia-Halle in Berlin und dem Auftritt am 16. Juni auf den Maifeld Derby in Mannheim kommen Madrugada im September diesen Jahres für noch einmal 5 Konzerte nach Deutschland.

An folgenden Terminen kann man Madrugada im Herbst in Deutschland erleben:

DatumStadtVeranstaltungsort
25.09.2019DortmundFZW
26.09.2019BremenSchlachthof
27.09.2019DresdenAlter Schlachthof
29.09.2019StuttgartLKA Longhorn
30.09.2019ErlangenE-Werk

Titelbild: Madrugada | (c) Knut Aaserud

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Richard Kilian
Lade mehr in Events

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auch Interessant

BERICHT: Open Flair Festival – eine Stadt in fröhlichem Ausnahmezustand

Für fünf Tage im August war Eschwege, eine idyllisch gelegene und sonst recht verschlafene…