Arte Concert
Vinyl immer portofrei bei jpc.de

Auch dieses Jahr hat sich das Organisations-Team vom Maifeld Derby viel Mühe gegeben und ein ausgewähltes Line-Up zusammengestellt. Zur 7. Ausgabe des Festivals streamt ARTE Concert einige Konzerte live.


Singer-Songwriter und Elektronik, Krachkapellen und sphärischer Post-Rock, sommerliche Psychedelia und 80er Retro-Kitsch, alte HeldInnen und neue Gesichter, Poetry Slam und Zauberkunst – all das stellt auf dem Derby kein Widerspruch dar, vielmehr lebt das Festival von genau dieser Diversität und einem bunten Nebeneinander.

ARTE Concert ist zum ersten Mal vor Ort mit dabei und präsentiert ausgewählte Konzerte im Livestream und als Video-on-Demand. Hier eine erste Übersicht an Künstlern, die ARTE während aller drei Festivaltage im Livestream zeigt:

Das Programm im Livestream

Freitag:
17:20 – 18:00 Flut
18:00 – 18:40 J. Bernardt
18:40 – 19:20 Voodoo Jürgens
19:20 – 20:10 Wild Beasts
20:10 – 21:00 WHY?
21:00 – 22:00 Cigarettes After Sex
22:00 – 23:00 Sohn

Samstag:
16:40 – 17:20 Inner Tounge
17.20 – 18:05 Zeal & Ardor
18:05 – 18:50 Royal Canoe
18:50 – 19:50 Temples
19:50 – 20:50 American Football
20:50 – 22:00 tba
22.00 – 23:00 Kate Tempest
23.00 – 00:20 tba
00:20 – 02:00 Acid Arab

Sonntag:
12:30 – 13:40 King Khan and the Shrines
14:00 – 14:40 Mitski
14:40 – 15:30 Whitney
15:30 – 16:30 Thurston Moore Group
16:30 – 17:30 SPOON
17:30 – 18:30 tba
18:30 – 19:30 Amanda Palmer & Edward Ka-Spel
19:30 – 20:30 tba
20:30 – 22:00 Slowdive

Schreibfehler gefunden? Sag uns bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Marc Michael Mays
Lade mehr in Videos
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Bewertung
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Auch Interessant

Matt Berninger kündigt Solo-Album an und veröffentlicht Video zu „Serpentine Prison“

The charismatische The National-Frontmann und Sänger Matt Berninger wandelt seit einiger Z…