Vinyl immer portofrei bei jpc.de

Dieses Jahr waren wir das erste Mal auf dem Open Flair Festival in Eschwege um von dort zu berichten.

Wir haben einen netten Ort kennen gelernt, tolle Leute getroffen, gute Musik gehört und super Interviews geführt. Viele Gründe dort auch 2019 wieder hinzureisen.

Diese Woche kamen nun neue Ankündigungen raus. Mit dabei Adam Angst, Dave Hause, Beyond The Black, Frittenbude, Kafka, Leoniden, The Hirsch Effekt, Von Wegen Lisbeth und einige mehr. Sie gesellen sich zu Muff Potter, Bullet For My Valentin, Donots, The Offspring u.v.m..


Wir haben heute schon die Ehre und dürfen 1×2 Tickets inklusive Camping an euch verlosen. Was müsst ihr dafür tun??? Schreibt uns ganz einfach ein Kommentar (runter scrollen) warum genau ihr vom 7.-11. August 2019 zum Open Flair müsst. Die originellste Kurzgeschichte gewinnt. An dieser Stelle ein ganz dickes Danke an das Open Flair Team und K.O.K.S. Booking; you are the best! Ausgelost wird am 24.12.2018 und der/die Gewinner/in in den Kommentaren genannt.

Tickets & Merch

Tipp: Auf dem Instagram-Account vom Open Flair Festival gibt es 35 Jahre in 35 Wochen: Bilder, Plakate, Zitate, Fun Facts.


https://www.youtube.com/watch?v=2qNUd9C4toY

Alle bestätigten Acts im Überblick:
Adam Angst
Beyond The Black
Bosse
B-Tight
Bullet For My Valentine
Chefboss
City Kids Feel The Beat
Das Lumpenpack
Dave Hause & The Mermaid
Die Fantastischen Vier
Die Kassierer
Donots
Flooot
Frittenbude
Funny van Dannen
Good Charlotte
Kafvka
Leoniden
Megaloh
Monsters Of Liedermaching
Mr. Irish Bastard
Muff Potter
Of Mice & Men
Russkaja
Swiss & Die Andern
Teesy
The Hirsch Effekt
The Offspring
Tristan Brusch
Von Wegen Lisbeth
Wingenfelder
Yungblud
Ze Gran Zeft

Titelbild: Open Flair | (c) Eric Kirchheim

Open Flair 2018 – Herzenssache 💙💚💛🧡💜

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg+Enter drückst.

Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Stephan Lindner
Lade mehr in Events

9
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
9 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
8 Kommentatoren
Madame Pottineanja0815LeonieJonnathan Frakes Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
zeitfuernbisschenpogo
Mitglied
zeitfuernbisschenpogo

In den letzten drei Jahren, habe ich auf dem Open Flair gearbeitet. Auch wenn das teilweise ziemlich anstrengend war, hatte ich doch immer eine geile Zeit mit einzigartigen Erlebnissen, schließlich durfte ich im Backstage arbeiten.
Im nächsten Jahr möchte ich die Seiten wechseln. Statt HINTER der Bühne zu arbeiten und unzählige Getränkekisten zu schleppen, möchte ich mehr Zeit haben, um mich VOR der Bühne auszutoben. Als Sahnehäubchen kommt noch hinzu, dass mich meine 17-jährige Tochter begleiten soll, um zum ersten Mal echte Festivalluft zu schnuppern. Und gibt es dafür ein geileres Festival als das Open Flair? Nein!!!

campina
Mitglied
campina

Wow. Ich wollte schon immer auf’s Flair Freunde aus Eschwege sagen immer ich soll mal rum kommen aber bislang nie geschafft. Das Lineup für nächstes Jahr ist für mich ein Träumchen Adam Angst, Leoniden, Donots … Wenn jetzt noch Milliarden kämen wäre ich im persönlichen Festival Himmel

so?

campina
Mitglied
campina

Wow. Ich wollte schon immer auf’s Flair Freunde aus Eschwege sagen immer ich soll mal rum kommen aber bislang nie geschafft. Das Lineup für nächstes Jahr ist für mich ein Träumchen Adam Angst, Leoniden, Donots … Wenn jetzt noch Milliarden kämen wäre ich im persönlichen Festival Himmel

bullcola
Mitglied
bullcola

Ich habe letztes Jahr mein Portemonnaie beim OF verloren. Natürlich mit all meinen Gerödel drin und natürlich am ersten Tag. 🙁 So kurz vor Ende der Mad Caddies fiel mir das auf. Damit war die Stimmung erstmal im Eimer. Auch wenn ich dass erst am nächsten Tag richtig realisiert hab, nachdem nüchtern war :). Keine Duschmarken mehr, Kohle und Ausweise weg. Naja, wofür hat man gute Freude… Ich hab dann jeden Tag beim Fundbüro am See gefragt, ob wer was abgegeben hat. Und tatsächlich am Freitag hatte sie jemand abgegeben. *juhu* Ärgerlich, dass die Kohle weg war, aber wenigstens die… Weiterlesen »

Jonnathan Frakes
Mitglied
Jonnathan Frakes

Es war im Sommer 2014. Keiner wusste mehr so genau wie gut deutsche Festivals sein können. Eine gute Freundin zog in die Nähe von Eschwege, um dort was zu studieren. Bis heute weiß ich nicht was sie da studiert. Irgendwas mit Tanz heißt es immer. Auch dass man dort eine Uni oder sowas in der Art hat, verwundert. Nun gut. Sie schwärmte immer wieder von Open Flair. Immer wieder hieß es, das ist ein Festival das alles richtig macht. Die kleinen coolen Punkbands, die bunte Mischung oben im Lineup, die Stadt, der See, das Camping mit Auto, das Drumherum. Es… Weiterlesen »

Leonie
Mitglied
Leonie

Ich komme schon seit Jahren jedes Mal zum Flair. Nicht nur wegen der Musik, sondern auch weil wir dann als große Gruppe wieder zusammen kommen. Im Alltag verliert man leider manche Menschen aus den Augen und freut sich dann um so mehr fast eine ganze Woche zusammen das Flair zu genießen.

anja0815
Mitglied
anja0815

Ich muss endlich mal zum Open Flair. Über die Jahre habe ich in Europa wohl etwa 60 Festivals besucht. Auf´s Flair habe ich es bisher leider noch nicht geschafft, dabei schwärmt wirklich jeder von diesem Festival!. Der Termin lag aber auch irgendwie immer unpraktisch und ich musste arbeiten. 2019 könnte es aber wirklich mal passen. Und vor allem wäre es mit Geburtstagsparty aufm Festival verbunden. Das Lineup bisher sagt mich auch jetzt schon zu.

trappinski
Mitglied
trappinski

Das OPEN FLAIR ist einfach immer geil! DIE FANTASTISCHEN VIER Tage 2013 werde ich nie vergessen. Eine wahre FLOOOT großartiger Bands stand uns bevor und ich, SWISS & DIE ANDERN waren uns sicher, dass sich das MEGA LOHnen wird. Meine Freundin hatte genau wie ADAM ANGST, dass es keine Karten mehr geben würde, aber VON WEGEN LISBETH: DIE KASSIERER hatten uns mit Tickets wedelnd erwartet: „DAS LUMPENPACK aus Mettmann ist auch endlich da!“ Kurz nach dem Zeltaufbau musste ich erstmal zur FRITTENBUDE . Pommes für mich, eine BULLETte FOR MY VALENTINE, für TRISTAN BRUSCHetta und dann noch für GOOD CHARLOTTE… Weiterlesen »

Madame Pottine
Mitglied
Madame Pottine

Schon wieder. Schon wieder dieser Traum, der mich seit meiner Kindheit verfolgt. Schweißgebadet liege ich im Bett und richtet mich auf, um nach der Wasserflasche zu greifen und einen Schluck zu trinken. Mein Blick wandert auf meinen Digitalwecker, der im dunkeln leuchtet und mir verhöhnend mitteilt, dass es erst 4 Uhr nachts ist. Seit ich fünf Jahre alt bin, träume ich regelmäßig diesen einen Traum. Seitdem verfolgt er mich und bescherte mir schon so viele schlaflose Nächte. Er ist immer gleich. Mit der Zeit lernte ich mit dem Traum umzugehen und nahm ihn als etwas an, dass einfach zu mir… Weiterlesen »

Auch Interessant

Tipp: Wave-Gotik-Treffen in Leipzig, 07.-10. Juni 2019

Wenige Veranstaltungsreihen haben die Leipziger Subkultur in den vergangenen 30 Jahren in …