jetzt vorbestellen: Turbostaat – Uthlande (LP+CD)

Gisbert zu Knyphausen, Moses Schneider und Der dünne Mann sind zusammen die Band Husten und veröffentlichen am 19. Mai 2017 ihre erste gleichnamige EP.

Zuerst war das Buch „Sowas von da“ von Tino Hanekamp da, aber es brauchte noch einen Soundtrack.

Die Band aus dem Buch sollte mit echten Songs versehen werden. Moses Schneider beschloss kurzerhand, dass Der dünne Mann geeignet wäre, der hatte Bock und es entstand eine neue Band – die Lieder gab es ja schon! Gisbert zu Knyphausen stieg mit ein und es entstand „Husten“.

Die Band hat kein Interesse an Live-Auftritten oder einem Album, sie bastelten die Tracks aus Überbleibseln der letzten 20 Jahre zusammen und Steph von Beauvais drehte ein paar Videos – das Ergebnis: eine EP auf Vinyl! Und natürlich wunderbare Musik, bei der sich die drei Künstler wunderbar vereinen.

Schreibfehler gefunden? Sag uns bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Jenny
Lade mehr in News
Bitte Anmelden um zu kommentieren

Kommentar verfassen

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auch Interessant

Bon Iver mit neuem Musikvideo & vierfacher Grammy-Nominierung

Seit 2012 gab es von Bon Iver – abgesehen von Lyric-Videos – kein Musikvideo mehr zu sehen…