Noise trifft auf Dada-Punk und Improv-Rock: SUDDEN INFANT via Harbinger Sound

Der Schweizer Joke Lanz, Kopf hinter dem experimentellen Projekt Sudden Infant, gilt als einer der profiliertesten Künstler im Grenzgebiet von Performance Kunst, Improvisation und Noise. Beeinflusst vom Dadaismus und der aufkommenden Punkmusik in den beginnenden 80er Jahren, spielte er zunächst Bass in der Hardcore-Formation Jaywalker, bevor er 1988 mit seinem Noise-Projekt Sudden Infant startete. Unter diesem … Noise trifft auf Dada-Punk und Improv-Rock: SUDDEN INFANT via Harbinger Sound weiterlesen