Pianos Become The Teeth

Drei Jahre sind seit dem letzten Album „Keep You“ der Gruppe „Pianos Become The Teeth“ vergangen.


Nun meldet sich das Quintett aus Baltimore mit der Vorab-Single „Charisma“ zurück, welche den ersten Vorgeschmack auf das vierte Studioalbum „Wait For Love“ gibt. Es ist abzusehen, dass die Band sich noch weiter von ihrem ursprünglichen Mix aus Screamo und Postrock entfernt hat, was schon auf dem Vorgänger abzusehen war.

Wir dürfen gespannt sein, wie die Produktion von Will Yip sich auf Albumlänge machen wird.

Pianos Become The Teeth

Pianos Become The Teeth – Wait for Love (Epitath) – 16. Februar 2018
1. Fake Lightning
2. Charisma
3. Bitter Red
4. Dry Spells
5. Bay of Dreams
6. Forever Sound
7. Bloody Sweet
8. Manila
9. Love on Repeat
10. Blue

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem du den Fehler markierst und Strg+Enter drückst.

Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Alexander Koch
Lade mehr in News

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Pascow mit neuem Video zu „Silberblick und Scherenhände“

Premieren gibt es immer wieder. Dieses Mal: Pascow mit Refrain, gesungen von Frau Wolf. Wa…