Vinyl immer portofrei bei jpc.de

Der dritte Teil des Kazimir-Tourtagebuch-Battle mit Schallhafen is soeben eingetroffen. Mit Klick auf SCHALLHAFEN kommt ihr zum Tagebucheintrag vom Battlegegner.

Christian:

Die Fahrt von Berlin nach Halle wird zumindest in den vorderen Busreihen bierselig gestaltet. Es laufen gute alte Muff Potter Songs im Radio.Ein perfekteren Tournee-Soundtrack gibt es nirgendwo. Leicht angeheitert kommen wir in Halle an. Heute also Flyktpunkt und Tigeryouth. Herrlich. Als erste Handlung in Halle wird entschieden ein paar Kisten Bier zu kaufen, da die Getränke an der Bar gegen die Gage gegengerechnet werden sollen. Da keine der anwesenden Bands mit einer Gage von Minus 300 Euro nach Hause fahren möchte, kaufen wir einfach unser eigenes. Soundcheck: Amp kaputt. Ich bin kein Fachmann in technischen Fragen. Reparatur ist daher von vornerein ausgeschlossen. Gut, dass Flyktpunkt geile Typen sind und mir ihren Amp leihen. Sowieso schön an dieser Tour: Viele Gesichter sehen wir immer mal wieder. Mit Tigeryouth spielen wir drei Konzerte am Stück. Flyktpunkt sind auch in Kassel mit dabei.

Schreibfehler gefunden? Sag uns bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Marc Michael Mays
  • Die besten Songs für Einarmige Banditen

    Die besten Songs für Einarmige Banditen

    Spielautomaten bietenden Spielern nicht nur spannendes Walzenspiel um echtes Geld, sondern…
  • music-concert-instrumental-solo-mit-piano-im-park

    Vom Straßenmusiker zum Weltstar

    Vom Straßenmusiker zum Weltstar – Ed Sheeran, James Morrison & Co. Straßenmusiker sind…
  • 39 Jahre Ace of Spades

    Die Originalität des Ausdrucks ist seit Jahren eine schwere Belastung für die Rockszene. U…
Lade mehr in Artikel
Bitte Anmelden um zu kommentieren

Kommentar verfassen

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auch Interessant

BERICHT: A Night in Blood Red – Goblin vertonen Claudio Simonettis Suspiria, Peterskirche Leipzig, 15.02.2020

Viel Aufsehen wurde zum Ende des vergangenen Jahres vonseiten der Swansea Constellation ge…